Konflikte & conflitti!

Foto: TELOS
Lösungsorientierte Streitgespräche - zweisprachig!
Niemand ist eine Insel!

Zum Workshop: Die Teilnehmer erhalten Instrumente und Techniken um berufliche Konfliktsituationen aktiv und lösungsorientiert zu steuern.

Themenangebot

  • Psychologische Grundlagen der Kommunikation
  • Arbeitsfeld – Konfliktfeld
  • Typische Stresssituationen im Büroalltag
  • Mein Umgang mit Kritik
  • Vom Konflikt zum Mobbing
  • Wie reagiere ich in Konfliktsituationen
  • Was lasse ich mit mir machen – wie grenze ich mich ab
  • Lösungsorientierte Streitgespräche
  • Konflikte als Chance nutzen
  • Umgang mit „schwierigen Kunden“
  • Erfolgreiche Handlungsstrategien in Konfliktsituationen

Ihr Nutzen: Die Teilnehmer erhalten Instrumente und Techniken um berufliche Konfliktsituationen aktiv und lösungsorientiert zu steuern.

Zielgruppe: Mitarbeiter der Landesverwaltung. Der Workshop wird in beiden Landessprachen abgehalten.

Dauer: 2 Tag(e).

Leitung: Experten aus unserem Referenten-Team

Gut zu wissen: Bitte Beispiele und Fragen aus der eigenen Praxis mitbringen, damit im Workshop konkrete Lösungsvorschläge ausgearbeitet werden können.

Was Andere dazu sagen: Lesen Sie hier, was andere Kursteilnehmer sagen.

Das maßgeschneiderte Programm für Ihr Unternehmen!

Gerne entwickeln wir für Sie Ihr maßgeschneidertes Weiterbildungsprogramm – abgestimmt auf Ihre Anforderungen, zugeschnitten auf Ihr Unternehmen. Sprechen Sie dazu direkt mit unserer Institutsleiterin:

Magdalena-Gasser-Portrait-Garten-B01600bwp

Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Seminarentwicklung, Coaching
Button-Knopf-oval-Telefon-11139b 0471 301577 (Hotline Mo-Do 09:00-12:00)
Button-Knopf-oval-Info-11135 Unverbindliche Online-Info!
Button-Knopf-oval-Email-11122 Unverbindliche Email-Info!

Mehr Veranstaltungen zu Reklamation, Konflikte, Mobbing

 
Zurück