Praxistraining Rhetorik – Block 2

08.04.2017 - 08.04.2017
Strategien, Instrumente und Techniken für selbstsicheres Auftreten.
Es kommt nicht so sehr darauf an WAS ich sage, sondern vor allem WIE ich es sage!

Zielgruppe: Menschen, die vor wichtigen Auftritten stehen. Menschen, die Ihre Meinung selbstsicher vertreten wollen.

Ihr Nutzen: Sie erhalten das nötige Handwerkszeug für selbstsicheres, erfolgreiches Auftreten und überzeugende, gewinnende Rhetorik. Wir gehen individuell auf Ihre Anliegen ein und Sie nutzen gleichzeitig den Vorteil der Gruppe als Übungspool und fürs Feedback. Denn wer selbstsicheres Auftreten trainieren will, braucht dazu ein Publikum.

Das erwartet Sie: An 2 Tagen eignen Sie sich Schritt für Schritt die Instrumente für erfolgreiches öffentliches Auftreten an: Mit professioneller Führung ergründen Sie die Ursachen von Redehemmungen und erhalten tiefenpsychologische Hilfestellungen, um diese zu überwinden. Sie lernen gezielte Techniken kennen, wie Sie in der Auftrittssituation locker und gleichzeitig konzentriert bleiben. Sie erarbeiten sich sogar „Notfallprogramme“ für unvorhergesehen Rede-Situationen. Sie strukturieren den Inhalt Ihrer Rede und erhalten Tipps, wie Sie Ihr Publikum neugierig machen, unterhalten und am Ende begeistern. Video-Feedback und gezielte Home-Learning-Unterlagen unterstützen Sie bei Ihrer Arbeit. Sie stärken Ihr Selbstvertrauen, damit Sie diese Herausforderung nicht nur gut überstehen, sondern vortrefflich meistern.

Themenangebot

  • Redeangst und Selbstvertrauen
  • Wie gehe ich mit Aufregung um
  • Selbstsicher auftreten
  • Der erfolgreiche Aufbau einer Rede
  • Meine Stimme, mein Ausdruck
  • Achtung: der Körper spricht mit!
  • Zauberstab Humor
  • Die besseren Worte
  • Checklisten zur Vorbereitung

Termine:

Block 1) Freitag, 17. März 2017 von 09:00-17:00h

Block 2) Samstag, 08. April 2017 von 09:00-17:00h

Ort: VHS Volkshoschschule St. Martin in Passeier.

Leitung: Dr. Elmar Teutsch. Wirtschaftspsychologe, Unternehmenscoach und Kommunikationsfachmann. Aus vielen Jahren Erfahrung mit Vorträgen, Theater, Film und TV führt er Sie über Untiefen und Klippen des öffentlichen Auftretens und zeigt Ihnen, worauf es ankommt.

Gut zu wissen: Bitte Beispiele und Fragen aus der eigenen Praxis mitbringen, damit im Workshop konkrete Lösungsvorschläge ausgearbeitet werden können. Bitte kommen Sie in der Kleidung, die Sie bei Ihrem Auftritt anziehen werden bzw. bei Ihren Auftritten üblicherweise tragen.

Teilnehmerstimmen:  Alex Ploner, Eventmanager und Moderator: „Von diesem Rhetorik-Coaching kann ich mir auch als Profi vieles mitnehmen, zum Beispiel die lockere Art unseres Trainers, entscheidende Dinge so einfach zu formulieren!“   Dr. Peter Endrizzi, Bozen: „Die beiden Nachmittage beim TELOS-Rhetoriktraining haben mir sehr viel gebracht. In dieser knappen Zeit habe ich mehr Selbstsicherheit beim öffentlichen Reden erhalten. Danke dafür!“ Lesen Sie hier, was weitere Teilnehmende unserer Rhetorik-Kurse sagen.

Kontaktieren Sie uns!

Weitere Fragen beantworten wir Ihnen gerne persönlich - kostenlos, unverbindlich und diskret: Tel. 0471 301577 (Hotline Mo-Do 09:00-12:00), Online-Info oder Email.

Herzlich
Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Seminarentwicklung, Coaching

Button-Knopf-oval-Anmeldung-11123 Anmeldung: Ja, ich bin dabei!

 
Zurück