Wer wagt, gewinnt!

Vortrag Dr. Elmar Teutsch Teilnehmer Arme hoch Ja B9214v
Veränderungsprozesse optimal nutzen
So werden aus Problemen Herausforderungen!

Zum Workshop: Wer sich den permanenten Veränderungsprozessen in Beruf und gesellschaftlichem Leben nicht mehr stellen will, der stößt auf Widerstand, Konflikte und ist für seine Umgebung bald nicht mehr interessant. Als Menschen haben wir das Potenzial uns auf immer neue Situationen einzustellen und damit zurechtzukommen, das wissen wir aus unserer Kindheit. Doch diese Fähigkeit scheint mit zunehmendem Alter verloren zu gehen.

Das erwartet Sie: In diesem Workshop wollen wir uns den grundsätzlichen Fragen zum Thema Veränderung stellen: Was sind die typischen menschlichen Verhaltungsmuster im Umgang mit Veränderungen? Wie verhalte ich mich selbst im Umgang mit Neuem? Wie groß ist meine Bereitschaft, mich auf Neues einzulassen? Was lässt mich zaudern? Wovor habe ich Angst? Mit diesen Erkenntnissen suchen wir nach alternativen, erfolgsorientierten Handlungsstrategien im Umgang mit bevorstehenden Veränderungen in Beruf und Privatleben..

Themenangebot

  • Lebensplanung – wo stehe ich, wo will ich hin
  • Eigene Stärken entdecken, Grenzen Überwinden
  • Neue Freiräume finden
  • Veränderung ist möglich!
  • Verhaltenstypologie bei Veränderungsprozessen
  • Abbau von Ängsten im Umgang mit Neuem
  • Neuen Herausforderungen positiv begegnen
  • Ja, das kann ich!

Ihr Nutzen: • Sie erfahren Ihre eigenen Stärken und stecken Ihre Grenzen neu •  Sie stehen neuen Herausforderungen in Ihrem Leben positiv gegenüber • Sie tanken Kraft für die Umsetzung Ihrer Lebensziele.

Zielgruppe: Mitarbeitende, die den steigenden Anforderungen im Privaten- und Berufsleben aktiv begegnen wollen.

Dauer: 2 Tag(e).

Leitung: Experten aus unserem Referenten-Team

Gut zu wissen: Bitte kommen Sie in lockerer Freizeitkleidung und bringen Sie einen Trainingsanzug und Turnschuhe mit sowie Wanderschuhe, einen kleinen Rucksack und einen Regenschutz, so dass wir witterungsunabhängig auch im Freien arbeiten können. Abendeinheit am ersten Tag – Übernachtung am Tagungsort dringend zu empfehlen!

Was Andere dazu sagen: Lesen Sie hier, was andere Kursteilnehmer sagen.

Das maßgeschneiderte Programm für Ihr Unternehmen!

Gerne entwickeln wir für Sie Ihr maßgeschneidertes Weiterbildungsprogramm – abgestimmt auf Ihre Anforderungen, zugeschnitten auf Ihr Unternehmen. Sprechen Sie dazu direkt mit unserer Institutsleiterin:

Referenten Institutsleiterin Mag. Magdalena Gasser Garten D6201bnn

Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Seminarentwicklung, Coaching
Button-Knopf-oval-Telefon-11139b 0471 301577 (Hotline Mo-Do 09:00-12:00)
Button-Knopf-oval-Info-11135 Unverbindliche Online-Info!
Button-Knopf-oval-Email-11122 Unverbindliche Email-Info!

Mehr Veranstaltungen zu Persönlichkeit & Selbstsicherheit

 
Zurück