Wie motiviere ich meine Mitarbeiter zu mehr Zusammenarbeit?

Foto: TELOS
05.04.2017 - 05.04.2017
Praxisworkshop für konstruktive Teamarbeit
Ein Team ist mehr als die Summe seiner Mitglieder

Zum Workshop: Sie sind eine gute Führungskraft und bei Ihren Mitarbeiter/innen beliebt. Sie haben ein offenes Ohr für ihre Anliegen und setzen sich für sie ein. Und doch ist das Arbeitsklima nicht gut: Grüppchen bilden sich, manche Mitarbeiter/innen fühlen sich ausgeschlossen, Informationen werden zurückgehalten, um die Urlaubstage herrscht Streit und bei Engpässen fehlt die gegenseitige Unterstützung. Das Resultat der mangelhaften Zusammenarbeit: Sinkende Motivation, Lieferungen kommen zu spät, Kund/innen sind unzufrieden. Kurzum, die Produktivität des Unternehmens geht zurück. Was können Sie als Führungskraft hier tun?

Das erwartet Sie: Dieser Praxisworkshop gibt Ihnen Einblick in die Grundlagen der modernen Motivationspsychologie. Sie lernen die systemischen Zusammenhänge im Unternehmen kennen und können die Dynamiken einer Gruppe besser verstehen. Sie erfahren, wie Sie versteckte Bremser im Team aufdecken und mit Konflikten konstruktiv umgehen. In praktischen Übungen und Anwendungsbeispielen erhalten Sie konkrete Hilfsmittel in die Hand, wie Sie Ihre Mitarbeiter/innen wieder zu mehr Zusammenarbeit und Produktivität führen.

Themenangebot

  • Grundlagen der Motivationspsychologie
  • Systemische Zusammenhänge im Unternehmen verstehen
  • Gruppendynamik und Konflikte
  • Die Rolle des Vorgesetzten als Konflikt-Coach
  • Klare Führung – starkes Team
  • Versteckte Bremser im Team aufdecken und auflösen
  • Förderung der Zusammenarbeit
  • Beispiele aus der Praxis, Fragen der Teilnehmer/innen

Ihr Nutzen: • Sie erhalten einen Einblick in die moderne Motivationspsychologie. • Sie verstehen Dynamiken und können gezielt eingreifen.
• Sie wissen, wie Sie Ihre Mitarbeiter/innen zu einem konstruktivem Miteinander motiveren und steigern so die Produktivität.

Zielgruppe: Unternehmer/innen, Führungskräfte, Personalverantwortliche und Projektleiter/innen.

Termin: Mittwoch, 05. April 2017

Dauer: 1 Tag(e), 09:00 – 17:00 Uhr durchgehend mit Arbeitsmittagessen.

Ort: Institut für Wirtschaftsförderung, WIFI – Weiterbildung – Südtiroler Straße 60, 39100 Bozen (BZ)

Teilnahmegebühr: 139,00€ + MwSt.

Leitung: Dr. Elmar Teutsch, Wirtschaftspsychologe und Unternehmenscoach, langjähriger Geschäftsführer einer internationalen Werbeagentur.

Gut zu wissen: Gruppengröße 12 Personen. Bitte Beispiele und Fragen aus der eigenen Praxis mitbringen, damit im Workshop konkrete Lösungsvorschläge ausgearbeitet werden können.

Was Andere dazu sagen: Anita Stadler, Koordinatorin der Dermatologie, Meran: „Ich habe im Seminar für mich sehr viel profitiert. Ich setzte in Zukunft vermehrt auf den beratenden Führungsstil und werde Ziel orientierter führen.“ Lesen Sie hier, was andere Kursteilnehmer sagen.

Button-Knopf-oval-Anmeldung-11123 Anmeldung: Ja, ich bin dabei

 
Zurück