Bildschirmfoto Dr. Elmar Teutsch Büro Jahresgruppe Veränderung Online Zusatztreffen Flipchart / Foto: TELOS - 3048d

Jahresgruppe Veränderung: Zusatztreffen online

Wie sie auch jetzt schon mit der Jahresgruppe Veränderung starten können!
Bild: Der Leiter der Gruppe beim Online-Treffen! Foto: TELOS

Bis zum persönlichen Start – Jahresgruppe Veränderung: Zusatztreffen online!

Gerade wenn wir keine Zeit haben, würden wir Zeit brauchen …

Da die regulären, persönlichen Treffen der heurigen Gruppe durch die Corona-Bestimmungen verschoben werden, haben wir inzwischen zusätzliche Online-Treffen eingerichtet. Mit dem Titel „Jahresgruppe Veränderung: Zusatztreffen online“ treffen wir uns in frei zu bestimmenden Abständen so lange, bis die regulären Treffen bei uns in Bozen starten können.

Der nächste vereinbarte Termin für ein weiteres zusätzliche Online-Treffen:

Samstag, 16. Mai 2020, wieder von 16:00 – 18:00

Jahresgruppe Veränderung: Zusatztreffen online

Auch dieses zusätzliche Treffen ist für alle gemeldeten Veränderungsteilnehmer kostenlos! Wir werden wieder ein paar einfache Übungen machen und gemeinsam Lösungen suchen, die jetzt helfen.

Wollen auch Sie dabei sein?

Dann sollten Sie nicht zögern: 2 freie Plätze gibt es noch! Sobald Sie als Teilnehmer/Teilnehmerin angemeldet sind, können Sie auch bei den Online-Zusatztreffen schon mitmachen. Hier lesen Sie mehr über die Jahresgruppe Veränderung >>

Button Anmeldung 72-1,5

Button-Knopf-oval-Telefon-11139b 0471 301577 Gratis-Info

Button-Knopf-oval-Info-11135 Unverbindliche Online-Anfrage >>

Button-Knopf-oval-Email-11122 Unverbindliche Email-Anfrage >>

Gratis-Hotline

Wer Fragen dazu hat (oder zu anderen Themen) erreicht uns für kurze Gespräche in unserer Gratis-Hotline von Montag bis Freitag 09:00-12:00 auf 0471 301577.

Die „richtigen“ Veränderungstreffen hier in Bozen

Diese zusätzlichen Online-Treffen ändern nichts an der Anzahl unserer persönlichen Treffen, an Struktur, Inhalten und Ablauf der Jahresgruppe: nach wie vor sehen wir uns rund ein mal im Monat an insgesamt 9 Samstagen hier in Bozen und in den 8 Kleingruppentreffen mit Terminen und Orten nach individueller Wahl. Da aller Voraussicht nach die Einschränkungen noch einige Zeit lang gelten, wird unser erstes „richtiges“ Veränderungstreffen hier im Bozen vermutlich erst im Juni oder Juli stattfinden können. In der Zwischenzeit vereinbaren wir ganz nach Wunsch und Möglichkeit weitere kostenlose Online-Treffen.

Persönliche psychologische Beratung

Wer in dieser Zeit persönliche psychologische Beratung sucht, bekommt jetzt zum Sonderpreis von 100,00 € plus MwSt. nur für Veränderungsteilnehmer einen Online-Beratungstermin von 45-50 Minuten, je nach Wunsch per Telefon oder per Video. Zur Terminvereinbarung bitte einfach anrufen: 0471 301577

Der vielhundertfach bewährte Weg:

Unsere Seminare und persönliche Beratungen begleiten und stärken seit 1996 Menschen, die an einem Wendepunkt ihres Lebens stehen und bietet den geschützten Rahmen außerhalb des Alltags, um die eigene Situation zu überdenken, Orientierungshilfen zu finden, Auswege zu entdecken und Kraft für die Umsetzung zu finden. Die achtsame, professionelle Leitung machen so Veränderung tatsächlich möglich! Ihr Nutzen: Mit professioneller Begleitung haben Sie Zeit, sich mit Ihrer persönlichen Lebenssituation auseinander zusetzen. Sie können die Ursachen und Auslöser für Ihre momentane Situation herausfinden. Sie lösen alte Geschichten aus der Kindheit auf. Sie holen sich die nötigen Impulse, um sich neu zu orientieren. Sie gelangen zu neuen Einsichten und gehen neue Lösungswege. Sie finden wieder Sinn und Freude in Ihrem Leben. Unser Institutsgründer, der Psychologe und Psychotherapeut Dr. Elmar Teutsch >> begleitet Sie dabei persönlich.

Und wie ist das bei Ihnen?

Wollen auch Sie wirkliche, dauerhafte, positive Veränderung in Ihr Leben bringen? Dann ist JETZT der richtige Moment für Sie gekommen!

Was können wir jetzt für Sie tun?

Kontaktieren Sie uns einfach, alles Weitere besprechen wir dann persönlich: kostenlos, unverbindlich und diskret!

Referenten Institutsleiterin Mag. Magdalena Gasser Garten D6201bnn
Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Seminarentwicklung, Coaching
Button-Knopf-oval-Telefon-11139b 0471 301577 (Hotline Mo-Fr 08:30-12:30)
Button-Knopf-oval-Info-11135 Unverbindliche Online-Anfrage  >>
Button-Knopf-oval-Email-11122 Unverbindliche Email-Anfrage  >>

 
Zurück