Teilnehmerstimmen: Rhetorik, Moderation, Präsentation

Dr. Walter Marcolens, Kanzlei Andergassen-Biasi-Marcolens-Pinter: „Im Sitzungssimulator konnte ich erleben, wie ich durch Handlungsflexibilität und den Einsatz gezielter Sprachmuster auch schwierige Situationen meistern kann. Sehr effizient! Es war dies nicht mein erstes Seminar mit TELOS und wird auch nicht das letzte sein!“  Manuel Kanepperle, General Manager Adler Spa Resorts in St Urlich: „Ich habe gelernt, wie ich mich positiv auf öffentliche Reden und wichtige Gesprächssituationen einstelle.“  Dr. Astrid Weiss, Südtiroler Bauernbund: „Die vielen Übungen und konkreten Simulationen beim Seminar „Im Sitzungssimulator“ waren sehr hilfreich. Dazu haben wir jede Menge Tipps bekommen, die ich verinnerlichen kann. Auch der Austausch mit den anderen Teilnehmern war nützlich. Ich habe bei diesem Seminar sehr viel Neues dazu gelernt!“  Dr. Karin Lobis, Personalleiterin EOS AG: „Vom Rhetorik-Training nehme ich viele Tipps und die Freude an spontan Reden mit.“  Dr. Matthias Messner, Speckkonsortium: „Sitzungen effizient und ergebnisorientiert leiten, das ist tatsächlich machbar. Beim Seminar „Im Sitzungssimulator“ konnten wir das konkret erleben!“  Landesabgeordneter Franz Thomas Locher, Sarntal: „Dieses persönliche Rhetorik-Coaching kann ich nur wärmstens empfehlen, es funktioniert bestens: Rhetorik und Wortwahl wurden grundlegend verbessert!“    Lea Stecher, Ferienregion Obervinschgau: „Ab heute werde ich in Sitzungen 3 Dinge verändern: Jede Sitzung hat einen klaren Ablauf. Für jedes Meeting, auch für Vorstandssitzungen wird ein Zeitrahmen definiert. Ich ersetzte „aber“ durch „und“!“  Dr. Desiree Schmidt, LVH Wirtschaftsverband der Handwerker und Dienstleister: „Im Sitzungssimulator haben wir gelernt wie wichtig die klare Struktur ist, also: • prima Simulator • echte Praxis-Beispiele • praktische Umsetzung leicht machbar •  massig Tipps die gut im täglichen Berufsleben eingesetzt werden können. Fazit: das Seminar hat mir gut gefallen, gut getan und sehr viel gebracht – ich kann es nur weiter empfehlen!“   Ing. Eduard Bernhart, Direktor Konsortium Südtirol Wein: „Bei diesem Rhetorik-Training habe ich jede Menge Tipps und Techniken bekommen für zielgerichtete Kommunikation und selbstbewusstes, überzeugendes Auftreten.“  Lisa Marseiler, Marseiler GmbH: „Im Sitzungssimulator habe ich gelernt, auf Wortwahl und Körpersprache zu achten, ich habe geübt, Ziele klar zu definieren und den Faden nicht zu verlieren und ich habe viele konkrete Hilfen kennen gelernt (z.B. aus der TZI „Störungen haben Vorrang“). Das alles hilft mir, meine Mitarbeitersitzungen noch besser zu leiten. Insgesamt ein tolles Seminar mit zahllosen praxisnahen Tipps! Danke!“   Heidi Schweigkofler, IDM: „Von diesem äußerst hilfreichen Rhetorik-Training kann ich wertvolle und nützliche Techniken und Tipps mitnehmen und fühle mich nun in meinen Auftritten sicher und souverän!“ Brigitte Demetz, Inhaberin Fedes GmbH: „Das Rhetoriktraining war einfach super. Von Auftreten bis Wortwahl, von Argumentationshilfen bis Schlagfertigkeit – was wir in den beiden Nachmittagen alles gelernt haben, ist fast nicht zu glauben.“ Hans-Peter Plangger, Clean Management Italy Plangger & Co: „Dieses Rhetorik-Training hat mir eine Menge Infos, Tipps und Techniken gebracht, um angstfrei und sicher auch vor Gruppen sprechen zu können.“  Oskar Plangger, Cean Management Italy Plangger & Co: „Das Rhetoriktraining hat mir entscheidende Impulse gegeben für sicheres Auftreten und souverän vor Menschen zu sprechen.“  Michael Plangger, Clean Management Italy Plangger & Co: „Das Rhetorik-Training hat mir sehr geholfen, selbstsicher aufzutreten und auch klar meine Meinung zu sagen. Ich kann mit diesen Techniken jetzt mitreden, sogar wenn ich vom Thema keine Ahnung habe!“    Anja Messner, Südtiroler Landtag: „Bei unserem Coaching „Rhetorik für Ihren erfolgreichen Auftritt“ habe ich gelernt, selbstsicher aufzutreten, überzeugend zu argumentieren und zielgenau genau das einzubauen, worauf mein Gegenüber achtet. Besonders hilfreich war das professionelle Video-Feedback, mit dem ich Körpersprache und Wortwahl laufend perfektionieren konnte. Dazu noch die unkomplizierte, total kundenorientierte Organisation von TELOS – vielen vielen Dank für alles!“    Helga Rottensteiner, Haus Rottensteiner: „Im Sitzungssimulator habe ich entdeckt, wie wichtig es ist, bei Sitzungen jedem Teilnehmer seine eigene Wichtigkeit zu geben: so kann ich auch schwierige Sitzungen souverän steuern.“  Marlene Zingerle-Trebo, Chalet Marlene: „Das Rhetorik-Training hat mir sehr wertvolle Erkenntnisse gebracht und hilfreiches Wissen, mit dem ich jetzt weiter arbeiten kann!“  Ferdinand Riffeser, Hotel Biancaneve: „Ich habe sehr viel von diesem Rhetorik-Training mitgenommen: vor Leuten sicher sprechen, die Gestik verbessern, meine Gedanken optimal präsentieren… Elmar ist als Referent top wie immer!“  Julian Pritzi, Student: „Das Rhetorik-Training war für mich sehr hilfreiche und nützlich: ich habe nun weniger Angst, vor Menschen zu sprechen und fühle mich selbstsicher bei Präsentationen und Auftritten.“  Peter Huber, Brandnamic: „Das Seminar „Im Sitzungssimulator“ war total strukturiert, informativ und praxisbezogen. Ich weiß jetzt, wie ich als Teamleiter Sitzungen themenbezogen, zeitgerecht und mit konkreten Ergebnissen leiten kann!“   Ing. Matthias March, SEAB AG: „Beim Seminar „Im Sitzungsimulator“ habe ich gelernt, mich direkter und besser auszudrücken, so dass Sitzungen nicht bloß Zeit und Nerven kosten, sondern konkreten Gewinn bringen!“  Richard Cavosi, Bozen: „Im Rhetorik-Training konnte ich an meiner Selbstsicherheit arbeitn.“   Vanessa Senoner, Adler Spa Resorts: „Ich habe gelernt, dass in jeder Kommunikation die Beziehungsebene vor der Sachebene steht. Um zu überzeugen, brauche ich das JA meines Gesprächspartners.“ Brigitte Unterkircher, IDM Südtirol: „Das Seminar war sehr gut strukturiert und ganz persönlich gestaltet. Wir konnten offen die eigene Meinung äußern und haben hilfreiche Tipps bekommen. Eine Verbesserung des eigenen Auftritts ist garantiert! Auch der Seminarleiter ist sehr sympathisch und macht es den Teilnehmern leicht, sich zu öffnen und seine Anliegen zu äußern. Vielen Dank für Alles!“ Karin Suen, Tourismusverein Natz-Schabs: „Der Workshop war sehr informativ. Ich habe wichtige Hilfsmittel für den Berufsalltag erhalten.“ Christian Profanter, Ekon / My Gekko: „Erfolgreiche Sitzungsleitung hängt von viel Fachwissen ab (Vorbereitung, Einladung, Teilnehmerauswahl, pünktlicher Beginn, Tagesordnung, Abschluss mit verbindlichen Aufgaben und Nachbearbeitung) und von vielen großen Kleinigkeiten: Wortwahl, Visualisierungstechniken, direkte Ansprache, Empathie, Kommunikationsskünste und vieles mehr. Da alles haben wir im Sitzungssimulator gelernt, geübt und direkt erfahren!“    Georg Bacher, Algund: „Im persönlichen Rhetorik-Coaching konnte ich in kürzester Zeit sicheres Auftreten und überzeugendes Sprechen einüben. Auch stimmlich deutliche Verbesserung. Es hat sich gelohnt!“   Helga Rottensteiner, Klobenstein: „Im TELOS-Rhetoriktraining konnte ich in kürzester Zeit wesentliche Elemente erfolgreichen Auftretens erlernen. Ich habe erlebt, wie gut es wirkt, wenn ich mich so gebe, wie ich wirklich bin: ein fröhlicher Mensch. Danke!“  Peter Pichler, Lana: „Ich habe viele Tools erhalten, wie ich sicher auftrete und meine Redeangst überwinde.“    Sigrid Reggiani, Bozen: „Das Blitztraining Rhetorik hat mir gezeigt, wie ich bei jeder Übung mich weiter verbessern kann. Das gibt mir Mut, frei zu sprechen. Rundherum ein wirklich tolles, erfolgreiches Training!“   Ing. Georg Premstaller, Bozen: „Beim Blitztraining Rhetorik habe ich einfache und konkrete Techniken erhalten zum Vortragen von eigenen Argumenten auch bei schwierigen Verhandlungen. Dieses Training ist sehr hilfreich, auch zur zwischenmenschlichen Kommunikation im Allgemeinen. Toll, dass ich dabei sein konnte!“   Christoph Castlunger, St. Lorenzen: „Im Seminar lernte ich meine Wortwahl zu verbessern, noch positiver zu sein und im Gespräch ruhig zu bleiben. Außerdem gewann ich ein sichereres Auftreten.“  Alexandra Mayr, Adler Spa Resorts: „Im Rhetorik-Training habe ich erfahren, wie ich meine Rede erfolgreich strukturiere.“ Daniel Putzer, St. Sigmund: „Beim Blitztraining Rhetorik habe ich bessere Formulierungen gelernt, die Kraft positiver Sätze und das gekonnte Einsetzen meiner kommunikativen Fähigkeiten. Der Kurs hat mir sicheres und überzeugendes Auftreten gebracht, ich kann ihn wärmstens weiterempfehlen!“   Almuth Tanzer, Meran: „Beim Blitztraining Rhetorik habe ich gelernt, Anliegen klar, kurz und präzise zu formulieren. Ich habe entdeckt, wie wichtig positive Formulierungen sind. Obendrein habe ich viele wertvolle Tipps zur Körpersprache bekommen. Und viel gelacht! Danke!!“   Sebastian Seehauser, Bozen: „Im Seminar „Rhetorik-Training für Ihren erfolgreichen Auftritt!“ bekam ich viele hilfreiche Tricks mit. Auch gewann ich mehr Selbstsicherheit und Klarheit beim Aufbau der Rede.“  Michael Neuhauser, Terlan: „Durch das Rhetorik-Training bin ich sicherer und lockerer geworden.“   Pieter Reijmer, EOS AG: „Im Rhetorik-Training habe ich äußerst raffinierte und konkret anwendbare Hilfsmittel mitbekommen, um jetzt knackig zu präsentieren!“   Dr. Katrin Teutsch, Contor Betriebsberatung: „Das Blitztraining Rhetorik brachte mir vielseitige Erfahrung durch zahllose Rückmeldungen und professionelles Video-Feedback. Auch durch die Reden der anderen Teilnehmer habe ich viel gelernt. Der gekonnte Aufbau einer Rede gehört jetzt zum meinen rhetorischen Kompetenzen und die verbalen No-Gos ersetze ich durch positive Alternativen. Dieses Training ist sowohl beruflich wie auch privat äußerst nützlich!“Priska Theiner, Tourismusverein Kastelbell-Tschars: „Die praktischen Beispiele im Workshop waren sehr lehrreich und ein gute Hilfe für künftige Sitzungen.“  Simon Profanter, IDM Südtirol: „Mein Resümee zum Blitztraining Rhetorik: kompakt, knackig und inhaltsstark. Zum mitmachen und nachmachen. Sehr empfehlenswert!“   Markus Egger, Giacomuzzi GmbH: „Für mich war das Blitztraining Rhetorik eine willkommene Auffrischung und sehr positiv. So lernte ich zum Beispiel den Satz „kein Problem“ zu vermeiden, auch wenn es für mich noch schwierig erscheint, ist es doch machbar. Das Seminar bringt beruflich und auch privat sehr viel.“   Daniel Bertagnolli, Terlan: „Das „Blitztraining Rhetorik“ hat mir viel gebracht und außerdem konnte ich sehen und mit der Videokamera überprüfen, wie ich auf andere wirke und wie ich auftrete. Ich weiß jetzt, was ich zu tun habe!“   Silvia Mittelberger, Führungskraft der Adler Spa Resorts: „Das Training hat mir Sicherheit bei Reden gegeben und gezeigt, dass man nach Außen anders wirkt, als man meint.“ Wilfried Ganthaler, exakt: „Durch das „Blitztraining „Rhetorik“ konnte ich meine Selbstsicherheit bei öffentlichem Auftreten ausbauen, ich fühle mich jetzt sicherer und kann mit Selbstvertrauen meine nächsten Reden bewältigen!“  Thomas Torggler, EOS AG: „Zum Seminar „Rhetorik-Training für Ihren erfolgreichen Auftritt!“ kann ich nur sagen: aufschlussreich und wegweisend!“  Hannah Lobis, Studentin: „Ich habe vom „Blitztraining Rhetorik“ unglaublich viel profitiert, sehr viel Neues gelernt und konkrete Umsetzungsmöglichkeiten für mich entdeckt. Der Seminarleiter war ganz toll. Ich bekam super Tipps, das didaktische Material war perfekt und das Lernklima prima. Dieses Seminar sollte öfter speziell auch für Jugendliche angeboten werden, da es für uns wichtig ist und man in jungen Jahren am besten lernt.“  Sarah Prugger, IDM Südtirol: „Das „Blitztraining Rhetorik“ ist sehr praxisnah. Wir wurden nicht einfach mit Informationen überhäuft, sondern konnten alles praktisch ausprobieren und per Videofeedback selbst erfahren. Dazu bekamen wir wenige und um so treffendere Tipps. Gerade deshalb konnte ich so viel mitnehmen.“Tamara Thaler, Tourismusverein Sterzing: „Das Seminar war sehr erfolgreich und hat mir große Freude gemacht.“  Ing. Bernd Oberkofler, Lana: „Das Blitztraining „Rhetorik“ war Spitze: sehr gut aufgebaut, informativ und abwechslungsreich. Ich werde meine nächste rede besser halten!“   Alex Ploner, Eventmanager und TV-Moderator: „Von diesem Rhetorik-Coaching kann ich mir auch als Profi vieles mitnehmen, zum Beispiel die lockere Art unseres Trainers, entscheidende Dinge so einfach zu formulieren!“  Stephanie Maffei, Kurtinig: „In diesem Rhetorik-Training habe ich gelernt, dass hinter jeder Rede viel Arbeit steckt. Und ich habe erleben dürfen, dass diese Arbeit auch zum Erfolg bringt!“  Christian Stompe, Hausverwaltung Stompe: „Wenig Aufwand für viel Erfolg: an diesen beiden Nachmittagen beim Rhetorik-Training habe ich jede Menge Tipps und Hilfen bekommen und die Gewissheit erhalten, dass ich vor Menschen ruhig und sinnvoll sprechen kann. Danke!“  Dr. P. E., Bozen (Name auf Wunsch des Teilnehmers anonymisiert): „Die beiden Nachmittage beim TELOS-Rhetoriktraining haben mir sehr viel gebracht. In dieser knappen Zeit habe ich mehr Selbstsicherheit beim öffentlichen Reden erhalten. Danke dafür!“  Ivan Alton, Apartments Tino: „Durch dieses Rhetorik-Training bin ich wesentlich selbstsicherer geworden. Unter Anderem erkannte ich, wie wichtig Struktur im Gespräch ist und wie wirksam eine gute Körperhaltung ist.“  Ing. Heinrich Gasser, Bozen: „Rhetoriktraining bei TELOS: Sehr gut, Haltung beim Reden verbessert. Unglaublich, was sich in so knapper Zeit alles ändern kann. Dr. Teutsch ist einfach Spitze!!“   Caroline Pescoll, Marketingleiterin der Adler Spa Resorts: „Ich habe gelernt, wie ich souveräner auftrete, meine Körperhaltung gezielt einsetze und eine Rede klar strukturiere.“ Dr. Elke Kalser, Montan: „Tolles Rhetoriktraining: 2 intensive Nachmittage, „Hausarbeiten“, Probeläufe mit und ohne Videofeedback und ich fühle mich sicher und bestätigt!“  Dr. Manuela Messner, Bozen: „Meine überraschende Erkenntnis aus diesem Rhetorik-Training: wir sprechen oft besser als wir denken. Wunderbar!“  L. M., Sarntal: „Aus den beiden Nachmittagen beim TELOS-Rhetoriktraining nehme ich mir viele Tipps für die nächste Rede mit: ich weiß, wie ich Redeangst überwinde, wie souverän und sicher ich auf andere wirke, wie ich mit meinem Auftreten überzeuge und ich bin mir bewusst, dass ich das kann!“  Ilona Tröger, Gais: „Durch diesen beiden Nachmittage unsers Rhetorik-Trainings habe ich Gelassenheit und Selbstvertrauen gewonnen und Mut zur Lücke bekommen sowie die Einsicht, auch eventuelle Pannen einfach locker zu kommentieren.“   Helene Schenk, Inhaberin CAM, Bozen: „Bei diesem Rhetorik-Coaching habe ich viele neue Ideen bekommen, wichtige Inputs und habe gelernt, meine Rede zu strukturieren.“  Rafael Stuffer, St. Cristina: „Im Seminar „Rhetorik Training für Ihren erfolgreichen Auftritt!“ bekam ich sehr interessante theoretische Hinweise, welche alle praktisch umsetzbar sind. Danke für das hilfreiche und tolle Seminar!“   Kurt Marschall, EOS AG : „Ich habe bei diesem Rhetorik-Training vieles gelernt, unter anderem auch wie wichtig es für die Kommunikation ist, niemanden zu beschuldigen!“   Ingrid Holzner, Marling: „Bei diesen Rhetorik-Nachmittagen habe ich viele Tipps und Anregungen bekommen, die ich in Beruf und Alltag einbauen kann. Und, ganz wichtig, ich habe mehr Selbstsicherheit gewonnen und sicheres Auftreten gelernt!“   Merlanie Bacher, Hotel AVIDEA, Oberplars: „Beim TELOS-Rhetorik-Coaching habe ich in nur zwei halben Tagen mir sicheres Auftreten angeeignet!“  Egon Oberhollenzer, EOS AG : „Bei diesem Rhetorik-Training habe ich gelernt, wie ich mich rundherum besser präsentiere – das kann ich mir für meinen Beruf genau so mitnehmen wie privat!“   Bach. Ines Christine Zorn, Marketingleiterin Dolcevita-Hotels: „In wenigen Stunden so viel erreicht! Durch die Beschränkung der Gruppengröße war es besonders angenehm und jeder konnte die aufgezeigten Tipps und Tricks gleich ausprobieren. Ich merkte von einer Stunde zur anderen, wie groß die eigenen Fortschritte waren und wie ich selbstsicherer wurde.“  Tanja Kaufmann, Schluderns: „Das Blitztraining Rhetorik hat mir sehr gut gefallen! Wir haben jede Menge Techniken kennen gelernt, Erfahrungen gesammelt und Tipps bekommen. So konnte ich zum Beispiel entdecken, wie gut es wirkt, wenn Einstieg und Abschluss der Rede zusammen hängen. Ich habe für mich und mein Auftreten sehr viel dazu gelernt!“   Patrick Profanter, Einkommensarchitekten: „Im Seminar „Rhetorik-Training für Ihren erfolgreichen Auftritt!“  lernte ich viel in Bezug auf Körperhaltung, Mimik und Gestik. Außerdem habe ich erlebt, wie wichtig der Ein- und Ausstieg bei einer Rede sind und wie viel besser die Rede wirkt, wenn „Bilder“ eingebaut sind.“ Franz Reiterer, Meran: „Danke für die 2 intensiven Nachmittage dieses Rhetorik-Trainings. Am wichtigsten waren für mich die Auftritte vor den Leuten und gleichzeitig vor der Kamera, um den außergewöhnlichen Situationen das „außergewöhnliche“ etwas zu nehmen.“   Anton S., Sterzing: „Ich trete sicher auf und überzeuge mit professionellen Techniken!“   Celine Romanelli, Adler Spa Resorts: „Ich nehme aus dem Seminar eine Portion Selbstbewusstsein mit und die Erkenntnis, dass bei Reden WENIGER oft MEHR ist.“ Silvia Wisthaler, TOURISMUSVEREIN HOCHPUSTERTAL: „Ich habe viele Tipps für meine Arbeit mitnehmen können. Viele seit langem eingeschlichenen Fehler habe ich erst durch dieses Seminar erkannt.“   Armin Huber, Tramin: „Blitz-Training Rhetorik – Dieses Seminar ist absolut empfehlenswert, ich habe beruflich und privat sehr viel gelernt. Besonders hilfreich war das Videofeedback und die „objektive Betrachtung von sich selbst“ während der Rede.“  Ellis Kasslatter, TOURISMUSVEREIN WOLKENSTEIN: „… Das Seminar war eine absolute Bereicherung!“   Martin Corradini, LANDESBERUFSKAMMER DER SKILEHRER: „Viele neue Erfahrungen, Bestätigungen, mehr Sicherheit“   Ursula Lesina Debiasi, Raika Tschars: „Mir hat das Seminar sehr viel gebracht – ich bin bewusst zur Erkenntnis gekommen, dass ich mein eigener Meister bin. Christoph Tappeiner, Raika Marling : „Ich fand es gut, dass einem der Referent so aus der Reserve lockt, dadurch wird es sehr wirklichkeitsgetreu. Gut sind auch die vielen Beispiele aus dem Leben.“   Dr. F. R. 41, Architektin, Sterzing: „Bei meinen Vorträgen hatte ich immer wieder Ängste und Lampenfieber. Die professionellen Trainingsstunden bei TELOS brachten mir jetzt Leichtigkeit und lockeres, souveränes Auftreten. Danke!“   Rag. Aaron Reggiani, Bozen: „Reden können ist wichtig, gut reden können erst recht! Danke für das tolle Rhetorik-Training!“   Margaret Nicole Husmann, Bozen: „Rhetorik Training für Ihren erfolgreichen Auftritt: Viel geübt, viel gelernt, viel profitiert!“   Monika Gasser, Bruneck: „Das Seminar hat mir Zuversicht gegeben. Ich habe erlebt, dass sehr viel möglich ist. Die Meditationstechniken kann ich sehr gut anwenden!“   Christoph Castlunger, Castlunger GmbH: „Was ich beim Kurs „Rhetorik Training für Ihren erfolgreichen Auftritt!“ alles gelernt habe, nützt mir nicht nur bei Reden und Versammlungen, sondern auch bei meinem Beruf als Kundenberater!“   Monika Mayr, Brenner: „Es war sehr interessant und informativ. Ich habe viele Anregungen und Impulse erhalten. Super Seminarleiter!“   Patrick Stecher, St. Valentin: „Sehr positiv, ein lockeres Seminar, wo ich schnell meine Unsicherheit abgelegt habe. Dazu haben auch die sympathischen Kollegen und der sehr professionelle Trainer beigetragen.“   Evi Bacher, Algund: „Das Rhetorik-Coaching hat mir zu freiem, sicheren Reden vor einer Gruppe verholfen. Unglaublich, dass in so kurzer Zeit so viel geschehen kann!“ Edmund Pomella, Kurtatsch: „War nützlich und hilfreich! Referent: super!“   Annemarie Brugger, Lana: „Es war für mich sehr hilfreich. Der Referent hat es sehr gut rüber gebracht. Dieser Kurs gab mir ein besonders gutes Gefühl!“ Dagmar Strimmer, Laas: „Das Seminar hat mir sehr gut gefallen. Ich habe viele Tipps und Hilfen bekommen, die ich beruflich und sogar im Privatleben anwenden werde!“ Ida Silbernagl, Kastelruth: „Sehr OK!“ Markus Fischnaller, KH Bruneck: „Das Seminar war sehr praxisbezogen, ich kann das Gelernte direkt anwenden. Ich hoffe bald wieder bei einem TELOS-Seminar teilzunehmen.“ Magdalena Meauschek, Tourismusverein Latsch: „Der Lehrgang ‘Wirkungsvoll präsentieren’ hat mir sehr viele und äußerst wichtige Informationen für meine Tätigkeit vermittelt.“   Paol Huber Skischule St. Vigil: „Das Seminar wurde mir von Kollegen empfohlen und ich muss ehrlich sagen, es war für mich wirklich sehr interessant.“   Gertraud Gruber, Schlosserei Gruber: „Ich habe wichtige Inputs für den Umgang mit Kunden erhalten. Ich weiß jetzt, wie ich mit Reklamationen umgehe und wie ich mich im Preisgespräch verhalten kann.“ Susanne Stuffer, Seis: „Dieses Seminar hat mir Selbstsicherheit bei Präsentationen gegeben.“   Judith Sattler, Völs: „Vieles aus diesem Präsentationsseminar kann ich in meiner Firma umsetzen. Es war sehr lehrreich und interessant.“ Gertraud Fulterer, Seis: „Das Seminar hat mir Sicherheit im Auftreten mit Kunden und Mitarbeitern gegeben. Außerdem habe ich erste Erfahrungen mit Powerpoint gemacht.“   Stephanie Ilmer, Tisens: „Mir hat dieses Seminar über Präsentation und Moderation sehr viel gebracht. Ich konnte viele praktische Tipps für Arbeit und Privatleben mitnehmen. Das Seminar war spannend und abwechslungsreich aufgebaut.“   Josef Hainz, Geschäftsführer Raiffeisenkasse Bruneck: „Ich bedanke mich auf diesem Wege nochmals sehr herzlich beim Referenten Dr. Teutsch für die wertvollen Tipps, die wir beim Weiterbildungstag erhalten haben: z.B. die tägliche Frage Worauf freue ich mich als nächstes?, die Wirkung des richtigen Händedrucks, Körpersprache, Stressbewältigung, Persönlichkeits-Analyse und vieles mehr. Einen besonderen Dank noch für die wertvolle Idee zum Einstieg!“ Eva Ortner, Partschins: „Super Seminar: wir haben konkret realisierbare Tipps bekommen und statt Fachsimpelei leichte und verständliche Kommunikation erleben dürfen.“   Vivienne Borelli, Lana: „Durch dieses Seminar habe ich mich sowohl arbeitstechnisch als auch privat weitergebildet. Es ist das erste, wo ich wirklich was für mich mitnehme!“ Martin Crepaz, Bozen: „Das Seminar war höchst interessant.“   Carmen Hofer, Führungskraft der Adler Spa Resorts: „Im Rhetorik-Training habe ich gelernt, wie ich eine Rede strukturieren und selbstsicher auftreten kann. Danke!“ Yannik Eisath, Bozen: „Im Seminar habe ich sehr nützliche Tipps bekommen, die ich jetzt umsetzen will. Ich habe Anregungen zum sicheren Auftreten, zur Wahl der richtigen Worte und zur erfolgreichen Gesprächsführung erhalten.“   Maria Gasser, Vintl: „Äußerst praxisbezogen und für mich sowohl im Privatleben wie in der Arbeitswelt anwendbar. Toll war vor allem, dass auf jeden einzelnen Teilnehmer eingegangen wurde – weiter so!!!“   Caroline Heel, Lana: „Das Seminar hat mich in meiner Arbeit voll bestätigt. Ich habe viele hilfreiche neue Tipps erhalten.“ Hans Kammerer, Bruneck: „Das erste Seminar, wo der Referent wirklich gut auf Personen eingegangen ist. Ich kam voll auf meine Kosten!“   Ulrich Matzoll, Lana: „Sehr wichtiges Seminar: wir haben wichtige Tipps erhalten und gute Beispiele, die man sich merken kann.“ Sonja Meraner, Raiffeisenkasse Überetsch: „Die beiden Seminartage ‘Körpersprache im Verkauf’ haben mir auch per Videofeedback gezeigt, wie wichtig korrekte, offene und positive Körpersprache ist und wie ich mit gezielten Hilfen jede Situation positiv beeinflussen kann! Ich danke nochmal für die zahllosen Hilfen und Tipps, ich setzte sie bereits jeden Tag erfolgreich ein!“   Barbara Mayr, Raiffeisenkasse Lana: „Mir hat das zweitätige Seminar ‘Körpersprache im Verkauf’ besonders gut gefallen, da wir so viele praktische Übungen gemacht haben. Ich kann den Kurs nur weiterempfehlen!“   Dominik Mittermair, Brixen: „Sehr interessante Thematik. Das Seminar hat mir gezeigt, dass ich auf viel mehr achten muss, als nur auf den Inhalt!“   Petra Messner, Raiffeisenkasse Eisacktal: „Dieses Seminar: witzig, spontan, erfolgreich. Ich: rundum glücklich und zufrieden!“ Helga Holzer, Sterzing: „Mir hat dieser Rhetorik-Kurs besonders gut getan. Er hat meine Kreativität und mein Selbstwertgefühl gestärkt und mich ernorm weiter gebracht. Ich habe prima Tipps bekommen, die ich alle bei meiner Tätigkeit konkret umsetzen kann. Ich freue mich schon auf ein nächstes Seminar!“   Claudia Zampol, Genossenschaft für Regionalentwicklung und Weiterbildung Wipptal: „Ich sehe mich dank des Kurses jetzt in der Lage, trotz meines Alters, Größe und Geschlecht (!) mit einfachen Mitteln ein Seminar zu leiten, ohne von Ängsten und Sorgen geplagt und eingeschüchtert zu sein.“  Hannes Schrott, Brixen: „Rhetoriktraining bei TELOS: man lernt vom Profi :-)“

 
Zurück