slide one

An Ihrem Ort: Lebensziele!

Wissen, wohin!

Funktionieren oder leben? Lebensziele finden und erreichen!

Ein selbstbestimmtes, freies Leben.

Souverän und frei, ausgerichtet nach persönlichen Neigungen, Wünschen und Träumen, in Eigenverantwortung und in Übereinstimmung mit ethischen, religiösen, moralischen Richtlinien – gibt es so ein Leben überhaupt? Immer wieder kommen Menschen zu uns ins Institut, die bisher tadellos „funktioniert“ haben, aber plötzlich nicht mehr weiter können und sich fragen: „Warum mache ich das alles? Läuft mein Leben überhaupt so, wie ich es möchte? Wie kann ich meine wirklichen Lebensziele finden und erreichen?“

Lebensziele finden und erreichen: wie ist das bei Ihnen?

Ach so: Sie sind eingebunden in ein System von Aufgaben, Pflichten und Verantwortungen. Verantwortung dass der Haushalt läuft, Verantwortung als Autofahrer, als Mutter, Vater, als Leiter einer Arbeitsgruppe… Und dann noch die ganzen Freizeitverpflichtungen: Chor, Kegeln, Kassier im Verein, politische Aufgaben, ehrenamtliche Tätigkeiten, die kranke Mutter pflegen, im Schulrat sitzen, das nächste Konzert nicht versäumen – oh Schreck’, alle Emails beantworten, alle Facebook-Freunde checken, – und dass ich’s nicht vergess’: das coole SMS? Ja, ja, da twittert sich so einiges zusammen… Also: alles bestens? Oder spüren Sie ab und zu ein leises Unbehagen? Und fragen sich: „Ist das mein Leben?“

 

Kompass Uhr Handgelenk Norden Null Grad / Foto: TELOS - D3806nnnG
Bild: Für die Orientierung im Gelände ist ein Kompass hilfreich – doch wie steht’s um die Orientierung im Leben?

Foto: TELOS

 

Welche Dinge in Ihrem Leben sind Ihnen wirklich wichtig?

Wissen Sie das überhaupt noch? Oder sind Sie mit den täglichen Verrichtungen und Verpflichtungen so eingedeckt, dass überhaupt kein Platz mehr für das Wesentliche bleibt? Tun Sie das, was Ihnen wirklich wichtig ist, oder das, was andere von Ihnen verlangen oder was Ihnen Ihre starre Rolle vorschreibt? Welche Träume, welche Sehnsüchte haben Sie auf Eis gelegt? Welche Wünsche möchten Sie auftauen und verwirklichen, damit Sie das Gefühl haben, ein erfülltes Leben zu leben?

Die zehn Nothelfer.

Nein, nicht die 10 Gebote haben wir hier für Sie notiert, die kennen Sie vermutlich schon, dafür jedoch 10 Fragen, die Ihnen helfen können, ihre wirklichen Lebensziele zu finden und dann auch zu erreichen:
••1) Wo stehe ich in meinem Leben?
••2) Was sind meine persönlichen Lebensziele?
••3) Was will ich wirklich erreichen?
••4) Welche Menschen fördern mich dabei?
••5) Welche Situationen fördern mich dabei?
••6) Welche Menschen hemmen mich dabei?
••7) Welche Situationen hemmen mich dabei?
••8) Was will ich tun, um meine wahren Ziele zu erreichen?
••9) Wann fange ich damit an?
••10) Wie reagiere ich auf eventuelle Rückschläge?

Ein selbstbestimmtes Leben in Zufriedenheit und Glück ist möglich!

Das ist der Grund, warum so viele Menschen unsere Veranstaltungen zum Thema „Lebensziele finden und erreichen“ besuchen. Weil sie direkt davon profitieren. Und da dieser Themenbereich für wirklich ALLE Menschen interessant ist, wollen Unternehmen, Vereine, Organisationen und auch engagierte Einzelpersonen immer wieder eine solche Veranstaltung für sich und bei sich organisieren.

 

Unsere Veranstaltungen „Lebensziele finden und erreichen“ jetzt an IHREM Ort!

Wir haben für Sie, speziell für Veranstaltungen an Ihrem Ort, diese beiden Möglichkeiten geschaffen, Sie haben die Wahl:

Die Vorträge:
In unseren Vorträgen erleben die Teilnehmenden auf amüsante und humorvolle Weise die verschiedenen Aspekte dieses wichtigen Themas. Verblüffende Experimente und praktische Tipps sorgen dafür, dass sich jeder persönlich Wichtiges mitnehmen kann. Dauer: Vom halbstündigen Impulsreferat bis zum Abend füllenden Vortrag, je nach Bedarf und Verfügbarkeit.
Bild: Begeisterte Teilnehmer bei einem unserer Vorträge in einem Gemeindesaal. Foto: TELOS

Stark im Team Gruppenbild nach dem Training / Foto: TELOS - C05066cDie Seminare:
In unseren Intensiv-Workshops vermitteln unsere Referenten den Teilnehmern Hintergründe, Einblicke, Wege und Auswege zum Thema. Zahlreiche praktische Übungen ermöglichen jedem, sich persönlich damit auseinander zu setzen und beruflich wie privat individuellen Nutzen daraus zu ziehen. Dauer: 1 – 2 Tage, je nach Bedarf und Verfügbarkeit.
Bild: Gruppenfoto zum Abschluss eines spannenden Seminars. Foto: TELOS

Jetzt direkt bei Ihnen:

Holen Sie an Ihren Ort, in Ihr Unternehmen zu diesem Thema jetzt einen packenden Vortrag, ein solches Seminar! Oder sollte es eine andere, speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Veranstaltung sein? Wir sind für Sie da!

Welche Frage können wir Ihnen jetzt beantworten?

Kontaktieren Sie uns einfach, alles Weitere besprechen wir dann persönlich – kostenlos, unverbindlich und diskret!

Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Personalentwicklung, Coaching

Lesen Sie hier mehr zu diesem Thema:

Entdecken Sie hier, welche Vorträge am öftesten nachgefragt werden >>