slide one

An Ihrem Ort: Wunder der positiven Psychologie

Wolken oder Sonnenschein? Sie haben es in der Hand!

Das Wunder der positiven Psychologie zeigt uns:
„Probleme“ gibt es nicht, sondern bloß „Herausforderungen“.
Und dafür gibt es Lösungen!

Das Wasserglas des täglichen Lebens ist für den einen halb leer, für den anderen halb voll.

Wie wir es sehen, hängt einzig und allein von uns ab. Unsere Einstellung kann uns stärken oder alles vermiesen. Wir haben die Wahl und können entscheiden: Mut machen oder mies machen? Das gilt auch und gerade für problematische Situationen. Immer, wenn etwas Negatives auf Sie zu kommt, können Sie sich entscheiden, ob Sie jammern, oder die Situation als Chance sehen, etwas zu lernen! Das Wunder der positiven Psychologie versetzt uns auf die Sonnenseite des Lebens: wir können immer wieder selbst entscheiden, ob uns lauter Probleme umgeben oder immer wieder Lösungen.
Klar, das ist sicher nicht immer einfach! Und trotzdem: nur Sie allein entscheiden, wie Sie mit Situationen, die auf Sie zukommen, umgehen! Fangen Sie gleich damit an und nennen Sie die nächste Schwierigkeit nicht mehr „Problem“, sondern „Herausforderung“. Und Ihre Aufmerksamkeit lenken Sie nicht mehr auf das, was alles daneben gehen könnte, sondern auf das, was funktionieren kann. So nutzen sie die Wunder der positiven Psychologie und starten Ihr ganz persönliches Optimismus-Programm!

Das Wunder der positiven Psychologie: ich kann den Tag gut beginnen!

Jeden Morgen stehen wir auf und denken an alles mögliche, aber vermutlich nicht an Glück oder glücklich sein. Warum eigentlich nicht? Zähneputzen und waschen gehört doch auch zum morgendlichen Ritual. Warum nicht auch „Glück“ mit einbinden? Starten Sie so in den Alltag: Jeden Morgen, wenn Sie wach werden, fragen Sie sich: „Will ich heute gut aufgelegt sein, oder lieber grantig?“ Es fällt dann gar nicht so schwer zu sagen: „Ich will heute gute Laune haben, ich will glücklich sein! Ich entschließe mich dazu, froh und glücklich zu sein!“ Denn Glück am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen!

Ein paar „Morgenfragen“ können dabei helfen:

Statt daran zu denken, was heute womöglich alles an Unangenehmen dingen auf Sie zukommt, drehen Sie Ihre Gedanken einmal um und fragen sich stattdessen:

• Worüber freue ich mich heute?
• Wen mag ich besonders?
• Was möchte ich heute Gutes tun?
• Was mögen andere am meisten an mir?

Flugzeugübung nicht kommunizieren 3 Männer lachen / Foto: TELOS - 03060vb
Bild: Gut gelaunte Teilnehmer bei einer Kommunikationsübung.
Foto: TELOS

 

Die eigene Einstellung ändert alles. Und die kann man lernen.

Das ist der Grund, warum so viele Menschen unsere Veranstaltungen zum Thema „Positive Psychologie“ besuchen. Weil sie direkt davon profitieren. Und da dieser Themenbereich für wirklich ALLE Menschen interessant ist, wollen Vereine, Organisationen und auch engagierte Einzelpersonen immer wieder eine solche Veranstaltung für sich und bei sich organisieren.

 

Das Wunder der positiven Psychologie jetzt an IHREM Ort!

Wir haben für Sie, speziell für Veranstaltungen an Ihrem Ort, diese beiden Möglichkeiten geschaffen, Sie haben die Wahl:

Die Vorträge:
In unseren Vorträgen erleben die Teilnehmenden auf amüsante und humorvolle Weise die verschiedenen Aspekte dieses wichtigen Themas. Verblüffende Experimente und praktische Tipps sorgen dafür, dass sich jeder persönlich Wichtiges mitnehmen kann. Dauer: Vom halbstündigen Impulsreferat bis zum Abend füllenden Vortrag, je nach Bedarf und Verfügbarkeit.
Bild: Begeisterte Teilnehmer bei einem unserer Vorträge in einem Gemeindesaal. Foto: TELOS

Stark im Team Gruppenbild nach dem Training / Foto: TELOS - C05066cDie Seminare:
In unseren Intensiv-Workshops vermitteln unsere Referenten den Teilnehmern Hintergründe, Einblicke, Wege und Auswege zum Thema. Zahlreiche praktische Übungen ermöglichen jedem, sich persönlich damit auseinander zu setzen und beruflich wie privat individuellen Nutzen daraus zu ziehen. Dauer: 1 – 2 Tage, je nach Bedarf und Verfügbarkeit.
Bild: Gruppenfoto zum Abschluss eines spannenden Seminars. Foto: TELOS

 

Jetzt direkt bei Ihnen:

Holen Sie an Ihren Ort, in Ihr Unternehmen zu diesem Thema jetzt einen packenden Vortrag, ein solches Seminar! Oder sollte es eine andere, speziell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Veranstaltung sein? Wir sind für Sie da!

Welche Frage können wir Ihnen jetzt beantworten?

Kontaktieren Sie uns einfach, alles Weitere besprechen wir dann persönlich – kostenlos, unverbindlich und diskret!

Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Personalentwicklung, Coaching

Lesen Sie hier mehr zu diesem Thema:

Entdecken Sie hier, welche Vorträge am öftesten nachgefragt werden >>