slide one

Die Hotel-Profis: 9) Arbeitsabläufe strukturieren!

Die 3 Tipps für erfolgreiche Zusammenarbeit und optimal strukturierte Arbeitsabläufe.

Arbeitsabläufe strukturieren und Zusammenarbeit optimieren!

Referenten Mag.Ines Zorn Msc. Portrait Laptop Beamer / 2853nWir danken unserer Referentin Mag. Ines Zorn Msc., Wirtschaftspsychologin, Hotelmanagerin und Marketing-Expertin, für die Bereitstellung von Unterlagen, wie Sie im Hotel am besten Arbeitsabläufe strukturieren.

Arbeitsabläufe strukturieren bringt zufriedene Gäste!

Als Führungskraft im Hotel sind Sie verantwortlich, dass die Arbeitsabläufe reibungslos funktionieren und alle Mitarbeiter der verschiedenen Abteilungen Hand in Hand arbeiten. Doch zwischen Zeitdruck und Personalmangel stehen leicht Pannen auf der Tagesordnung. Wichtige Informationen werden nicht weitergeleitet, Memos nicht gelesen. Das Ergebnis: Unzufriedene Gäste und Missstimmung bei Kollegen und Chef. Schnell kann es zu unnötigen Streit und Unklarheiten kommen. Gehen Sie lieber den erfolgreichen Weg, indem sie in allen Abteilungen die Arbeitsabläufe strukturieren! Mit den richtigen Arbeitsabläufen und der guten Zusammenarbeit klappt es auch in Ihrem Betrieb! Mit diesen Praxis-Tipps unserer Hotelexperten können Sie Ihre Arbeitsabläufe strukturieren: klare Verhaltensregeln, gute Zusammenarbeit, zufreidene Gäste:

1) Arbeitsstandards!

Arbeitsabläufe strukturieren heißt Standards definieren. Wie, wo und was genau gehört denn zum Arbeitsfeld jedes Mitarbeiters? Erarbeiten Sie pro Abteilung ein Qualitätshandbuch. Dort sind alle Standards der Arbeitsabläufe genau beschrieben. Dies sorgt für Arbeitserleichterung für jeden neuen Mitarbeiter und Zufriedenheit bei den Gästen da die Arbeit immer auf gleich hohem Niveau durchgeführt wird.

2) Kommunikation der Führungskräfte!

Sie als Führungskraft sind das Bindeglied zwischen Gast und Mitarbeiter. Führen Sie Ihre Mitarbeiter gemeinsam zum Ziel: der zufriedene und glückliche Gast! Legen Sie klare Regeln und Linien vor, halten Sie die Arbeitsstandards ein und vergessen Sie nicht: Motivation durch Lob wirkt Wunder!

3) Gut organisiert in stressigen Zeiten!

Behalten Sie auch in stressigen Zeiten den Überblick! Mit der richtigen Vorausschau, Planung und Geduld bewältigen Sie auch die arbeitsreichsten Tage im Jahr! Klar strukturierte Verhaltensregeln nicht nur in sondern auch zwischen den Abteilungen helfen die Ruhe zu bewahren!

Arbeiten Sie fleißig mit diesen Tipps.

Und bleiben Sie dran, es lohnt sich, denn so lernen Sie und trainieren „on the job“ für ein zufriedenstellendes, gutes, ja – ausgezeichnetes Ergebnis: Ein optimaler Arbeitsablauf und eine gute Zusammenarbeit im Team und zwischen den Abteilungen!

Das maßgeschneiderte Programm für Ihr Unternehmen!

Gerne entwickeln wir für Sie Ihr maßgeschneidertes Weiterbildungsprogramm – abgestimmt auf Ihre Anforderungen, zugeschnitten auf Ihr Unternehmen. Sprechen Sie dazu direkt mit unserer Institutsleiterin:

Weitere Veranstaltungen zu Kommunikation und Kundenkontakt >>