slide one

Das liebe Geld: 06) Job, Geld und Liebe

Geld ist wichtig, aber nicht Alles. Das gilt für den Job genau so wie für die Partnerschaft!

Geld regiert die Welt als Basis für die Wirtschaft. Geld und Liebe als Kitt und Sprengsatz in Beziehungen!

Was Sie gerade lesen, kostet Sie nichts.

Es ist ein Gratisservice von TELOS. Auch sonst gibt es einige wenige Dinge, die gratis sind: die Liebe der Mutter, die Rast auf der Parkbank, die Freundschaft von Gleichgesinnten, das Probefläschchen der Parfümerie, der Sonnenstrahl auf Ihrem Gesicht … Für das meiste allerdings müssen wir bezahlen. Im Job ist Geld oft ein vieldiskutierter Punkt. Gehört auch Geld und Liebe zusammen? Wie wichtig ist denn nun Geld wirklich?

Über den konfliktfreien Umgang mit Job, Geld und Liebe:

Geld regiert die Welt. Geld bestimmt oft auch den Job. Und die Partnerschaft? Mark Twain hat gesagt: einen Dollar haben und einen Dollar nicht haben, macht einen Unterschied von 2 Dollar. Nun ist Geld zwar nicht das Wichtigste im Leben, aber doch wichtig genug, das einiges davon abhängt. Der soziale Status hängt damit zusammen, das Selbstwertgefühl nährt sich auch daraus, sogar Beziehungen können daran scheitern. Die Statistik weiß es: 66%  der Paare streiten gelegentlich über Geld, 38% geraten wegen des Geldstreits in eine Dauerkrise und dies unabhängig, ob Geld vorhanden ist oder nicht oder wer es verdient.

Geht es wirklich um finanzielle Probleme?

Oft dreht sich der Streit nur vordergründig ums Geld, in Wirklichkeit geht es um Macht. Das “Hergeben” oder “Behalten” dieses mächtigen Symbols kann daher immer wieder dazu benutzt werden, um Gefühle von Zuneigung oder Distanz zu demonstrieren. Das kann bei Paaren der Fall sein, die ungleich viel verdienen, zum Beispiel, weil sie für die nicht bezahlte Hausarbeit und Kinderbetreuung zuständig ist und er mit seiner Arbeit das Geld nach Hause bringt.

Geld und Liebe und der private Finanzminister …

Ist die Geldverteilung zwischen den Paaren nicht klar geregelt, steigt der Mann zum Finanzminister auf und verteilt nach Gutdünken. Will er Liebe oder Zuneigung demonstrieren, bekommt sie mehr Haushaltsgeld. Herrschen Spannungen zwischen den beiden, hält er sie kurz. Wenn Sie vielleicht Hausfrau sind, unterschätzen Sie vermutlich Ihre eigene Arbeit, haben Ihre Arbeitszeit vielleicht noch nie in einen möglichen Stundenlohn umgerechnet. Von Ihrem Mann, der das Geld nach Hause bringt, wollen Sie die Anerkennung, die Sie sich selbst nicht geben können. Doch Achtung, wenn diese Anerkennung nur über die Höhe des Haushaltsgeldes bemessen wird!

Wer gibt wie viel aus?

Wenn Sie hingegen der sind, der das Geld nach Haus bringt: was tun Sie damit? Wer hat es tatsächlich verdient? Wie verteilen Sie es? Wozu verwenden Sie es? Wer entscheidet wie darüber? Oder haben Sie gerade ein Haus gebaut? Da wird es rasch eng mit den Finanzen. Wie leicht beginnt man da an den Ausgaben des Partners zu nörgeln. Und jedes Mal Existenzängste, wenn der Partner nicht das Billigste aus dem Discounter nach Hause bringt. Doch schauen Sie näher hin. Kann es sein, dass Sie sich seit jeher Zukunftssorgen um die Sicherheit machen? Dann ist nicht das Haus das Thema, sondern Ihr Elternhaus. Denn dort haben Sie Ihre finanziellen Ängste gelernt, unabhängig, ob das Hühnchen am Mittagstisch jetzt 4 oder 6 Euro gekostet hat.

Mehr als Gold und Geld!

Wie auch immer: reden Sie Klartext mit dem Partner, und tun Sie’s bald. Denn Ihre Partnerschaft ist wertvoller als jedes Geld.

Geld Schokoladegoldmünzen Herz / Foto: TELOS - 09251cG
Foto: Nichts als Geld im Sinn? Tragen Sie billige Schokolademünzen in der Brust oder ein goldiges Herz?
Sie können entscheiden!
Collage: TELOS

 

Souveränität in allen Bereichen des Lebens!

Eine wertvolle Hilfe zu mehr Souveränität in allen Bereichen des Lebens sind unsere Seminare wie zum Beispiel unsere Seminare zur Persönlichkeitsstärkung und spezielle, gezielte Coachings. Der erste Schritt ist oft der schwerste, melden Sie sich einfach! Hier ein paar besonders bewährte Tools aus unserem „Medizinschrank“:

Schild Hilfe Wirbel Strudel Wasser Meer / Foto und Grafik: TELOS - 05834bSo helfen unsere persönlichen psychologischen Beratungen >>

Spannende Seminare zu Persönlichkeit und Sicherheit >>

Welche Frage können wir Ihnen jetzt beantworten?

Kontaktieren Sie uns einfach, alles Weitere besprechen wir dann persönlich – kostenlos, unverbindlich und diskret!

Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Personalentwicklung, Coaching