slide one

Innovation: 05) Die 5 Reflexionen zum Change-Management.

Leben heißt Veränderung!

Reflexionen zum Change-Management:
Wenn alte Strategien nicht mehr wirken, braucht es Mut für Neues!

Gehen und verstehen.

Peripatetiker hießen die Schüler und Anhänger der aristotelischen Schule; benannt nach dem Peripatos, dem im Lykeion-Gymnasion, der von Aristoteles gegründeten Schulstätte gelegenen Wandelgang, in dem die Gespräche mit den Schülern im Umhergehen geführt wurden. Denn Alles ist im Wandel. Das war damals schon so und gilt heute mehr denn je. In der Wirtschaft wie im Privatleben. Nutzen Sie unsere Arbeitsbroschüre und entdecken Sie hier die fünf Reflexionen zum Change-Management

Denn Leben heißt Veränderung!

Egal ob wir das wollen oder nicht, wurst, ob wir uns dagegen sträuben oder nicht – Veränderungen treten ungefragt ein. Kinder werden groß und verlassen das Haus, Computer werden alt und müssen ausgetauscht werden, Marktbedingungen ändern sich und müssen berücksichtigt werden. Und wehe, wenn das nicht so wäre. Stellen Sie sich vor, Ihre Kinder hätten in aller Ewigkeit das Blütenalter von 4 oder 5 Jahren: wo bleibe das Wachstum, wo der Fortschritt? Abgesehen davon, dass dies dann wohl für ALLE Menschen gelte und folglich auch Sie, und Sie gar keine Kinder hätten, weil Sie selbst eines wären. Und stellen Sie sich vor, Ihr Unternehmen würde heute noch so arbeiten wie vor 20 Jahren: es würde nicht mehr lange existieren, und Sie hätten dann nicht nur keine Kinder, sondern auch keinen Job. Reflexionen zum Change-Management sind offensichtlich sinnvoll und notwendig!

 

Abschluss Gruppe lachen Diplome hoch halten / Foto: TELOS - 01079vhn
Bild: Ausbildung erfolgreich abgeschlossen.
Gut für die Teilnehmenden, gut für das ganze Unternehmen!
Foto: TELOS

 

Wie weit reicht unser freier Wille?

Wie viel Macht liegt in unseren Entscheidungen? Müssen und können wir überhaupt alles selbst entscheiden? Oder können wir Veränderung aufhalten? Leland Johnson vom Gestalt-Institute of Huston, Begründer der integrativen Gestalt-Körper-Therapie und einer der Lehrer unseres Firmengründers, hat es so formuliert: “The Life Is Going On – With You Or Without You”. Das Leben geht auf jeden Fall weiter, mit dir oder ohne dich. Das gilt für jeden Menschen auf dieser Erde und für jedes Unternehmen.

Jetzt im Gratis-Download: Reflexionen zum Change-Management!

Das spezielle Arbeitspapier „Alles fließt“ aus unserer Reihe Homelearning >> unterstützt Sie, Macht und Notwendigkeit von Innovation zu erkennen.

Foto: TELOSBilder, Texte und Arbeitsblätter (Auszug), 5 Seiten, Pdf-Format, 2,7 MB >>

Outdoor Canyoning Wasser springen / Foto: TELOS - 06261tbG
Bild: Stehen und jammern bringt nix, das Ziel liegt vorne, also voran!
Schnappschuss aus einem TELOS-Canyoning. Foto: TELOS

 

Alle im selben Boot.

Gerade in Unternehmen und Organisationen ist es wichtig, dass ALLE Mitarbeiter Innovation mittragen. Wir entwicklen spezielle Weiterbildungsprogramme, um Ihre Mitarbeiter für Innovation zu motivieren >> Der Name unseres Instituts – TELOS – kommt aus dem Altgriechischen und bedeutet „Ziel“. Und genau das wollen wir für Sie erreichen: Optimale Ergebnisse für jeden einzelnen Mitarbeiter!

Das maßgeschneiderte Programm für Ihr Unternehmen!

Gerne entwickeln wir für Sie Ihr maßgeschneidertes Weiterbildungsprogramm – abgestimmt auf Ihre Anforderungen, zugeschnitten auf Ihr Unternehmen. Sprechen Sie dazu direkt mit unserer Institutsleiterin: