slide one

Rhetorik-Training: 03) Die Drei-Punkt-Technik!

Überzeugend reden durch klare Struktur.

Die Drei-Punkt-Technik klappt eins, zwei, drei!

Einfach, klar, knapp

Unsere Drei-Punkt-Technik hilft auch ungeübten Rednern, sich nicht zu verzetteln, sondern mit eindeutiger Gliederung das Wichtigste zu sagen. Gleichzeitig stellt sie sicher, dass die Zuhörer die Gedanken nachvollziehen können. Lesen Se hier, wie wir unsere Drei-Punkt-Technik mit der Drei-Punkt-Technik erklären:

Die Drei-Punkt-Technik hier als Beispiel:
Entdecken Sie an diesem Beispiel unsere Drei-Punkt-Technik:

Wer sicher ist, führt eine klare Sprache. Das ist nicht immer leicht: 1) So viele Gedanken im Kopf, die alle wichtig sind. 2) So viele Dinge, die einem selbst nicht ganz klar sind. 3) Und so viel Aufregung, die einen hemmt … und schon sind wir bei der 3-Punkt-Technik. Entdecken Sie hier, wie Sie mit diesem verblüffenden rhetorischen Hebel auch schwierige Situationen und Sachverhalte klar und sicher meistern können!

Unsere Drei-Punkt-Technik funktioniert so:

Egal, wie viel 1) Argumente, 2) Themen, 3) Anliegen Sie im Kopf haben, Sie beschränken sich auf 3 Kernaussagen. Wenn Sie glauben, damit nicht alles unterzubringen, füllen Sie die 3 Hauptpunkte mit jeweils 3 Unterpunkten. Und, sollte das noch nicht reichen, mit 3 Unter-Unterpunkten – Hauptsache, Sie halten sich an die magische Zahl 3. Wenn Sie nur ein einziges Thema haben, unterteilen Sie es einfach in 3 Punkte – das geht immer!


Bild: Die Drei-Punkt-Technik – Knapp. Klar. Klasse!
Schnappschuss bei einem unserer Trainings
Foto: TELOS

Hier gleich als kleine Rede:

Lesen Sie den blauen Text vor einem wohlmeinenden Zuhörer laut vor (oder lassen Sie ihn sich vorlesen). Statt die Unterpunkte (A, B, C) auszusprechen, können Sie auf Wunsch statt dessen auch kleine Stau-Pausen entstehen lassen:

Jeder muss reden, nicht jeder kann es.
Hier stelle ich Ihnen die Drei-Punkt-Technik vor.
Und zwar in drei Punkten:

1) Wie sie funktioniert
2) Warum sie wirkt
3) Wie man sie einübt

1) Wie funktioniert sie?

A) Sie beschränken sich auf 3 Hauptpunkte.
B) Sie lassen alles weg, was nicht direkt dazu gehört.
C) Sie gliedern längere Themen in Unterpunkte (A, B, C)

2) Warum wirkt sie?

A) Durch die straffe Gliederung wird die Aussage klarer.
B) Klare Information ist verständlicher.
C) Drei Punkte sind gehirntauglich und leichter zu merken.

3) Wie übt man sie ein?

A) Zuerst schriftlich gliedern
B) Dann vor einem wohlmeinenden Freud trainieren
C) Und dann so oft anwenden, bis Sie nicht mehr darüber nachdenken müssen.



Bild: Unsere Drei-Punkt-Technik hier schematisch in Stichpunkten dargestellt
Grafik: TELOS

Und hier die Drei-Punkt-Technik zum Hören:


WAS Sie zu sagen haben ist wichtig – WIE Sie es sagen, erst recht.

Beides können Sie jetzt! Mehr zur Kraft der Sprache finden Sie in unserem Homelearning-Thema Nr. 35: Rhetorik für Führungskräfte >>
Hintergrundwissen, spezielle übungen, Tipps und Tricks für erfolgreiches Reden und jede Menge Übungsblätter, damit Sie soverän argumentieren und zum Beispiel auch die Dreipunkt-Technik schon bei Ihrem nächsten öffentlichen Auftreten einsetzen können!



Bild: Selbst Ski-Weltmeister lernen durch Training!
Schnappschuss bei einem unserer Seminare.
Foto: TELOS

Rhetorik als Mittel zum Zweck ist auf Erfolg gerichtet.

Und will konsensorientiert Ziele erreichen. Dabei kann es sowohl um Verteidigung gegen Angriffe gehen als auch um folgerichtige Argumentation für einen echten Überzeugungsprozess. Dazu gehören nicht nur Rhetorik, sondern auch sicheres Auftreten in der Öffentlichkeit!

Unser Rhetorik-Training für Ihren erfolgreichen Auftritt!

Am besten klappt es natürlich mit professioneller Hilfe: An zwei Freitagnachmittagen üben Sie in einer rigoros begrenzten Kleingruppe überzeugend zu wirken und stichhaltig zu argumentieren!



Ihre Trainer sind unsere Institutsleiterin Mag. Magdalena Gasser >> und der Wirtschaftspsychologe und Kommunikationsexperte Dr. Elmar Teutsch >>   Aus vielen Jahren Erfahrung mit Bühne, Film, Sologesang und TV führen die beiden Sie über Untiefen und Klippen des öffentlichen Auftretens und zeigen Ihnen, worauf es ankommt.

Sie erlernen Strategien, Instrumente und Techniken für selbstsicheres Auftreten und eignen sich Schritt für Schritt die Geheimnisse für souveränes erfolgreiches Auftreten an. Sie erfahren , wie Sie Ihre Rede oder Ihr Statement optimal vorbereiten und wie Sie mit Ängsten bei öffentliche Auftritten umgehen können. In praktischen Übungen trainieren Sie Ihr Auftreten, Sie lernen auf Einwände souverän zu reagieren und Ihre Körpersprache gezielt einzusetzen. Im Video-Feedback haben Sie die Möglichkeit Ihre Wirkung kritisch zu betrachten und zu optimieren. Entdecken Sie mehr über unser Blitz-Training Rhetorik:

Seminare für überzeugende Rhetorik und Moderation >>

Welche Frage können wir Ihnen jetzt beantworten?

Kontaktieren Sie uns einfach, alles Weitere besprechen wir dann persönlich – kostenlos, unverbindlich und diskret!

Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Personalentwicklung, Coaching

Hier geht’s zu einem weiteren Artikel dieser Reihe:
Rhetorik-Training: 04) Besserwissertrick Mutiplikationsrhetorik >>