slide one

Ziele erreichen: 06) Eindeutig überprüfbar!

Warum Sie Ihre Ziele exakt und überprüfbar definieren sollten.

Gute Ziele sind eindeutig überprüfbar!

Das Elend der Welt und in uns…

Als allererstes sehen wir gerne das Schlechte, in der Welt, bei Anderen und erst recht bei uns selbst. Und so geht unsere Aufmerksamkeit leider, leider viel zu häufig auf das Negative, auf das was wir nicht geschafft haben, wo wir nicht gut genug waren u.s.w. – wir kennen die Leier. Dieses Phänomen hat starken Einfluss auf unsere Ziele. Denn immer dann, wenn wir ein Ziel nicht so eindeutig definieren, dass es auch eindeutig überprüfbar ist, tappen wir in die Negativ-Falle und vermiesen uns das Erreichte. Unser TELOS-Ziele-Coach führt Sie mit fünf magischen Schritten zu sicheren  Zielen. Hier Schritt Drei: Wie Sie Ziele eindeutig überprüfbar definieren!

Ihre eigene Erfahrung zeigt es.

Beispiele gefällig? Bitte sehr: „Im neuen Jahr treibe ich mehr Sport“, „… nehme ich mir öfters Zeit für mich selbst“, „helfe ich fleißiger im Haushalt mit …“, „rauche ich weniger…“. Auch wenn’ gut gemeint ist, auch wenn Sie tatsächlich mehr Sport betreiben und täglich eine halbe Stunde laufen (oder weniger rauchen usw.) – unser eingebauter Negativ-Drall sorgt dafür dass wir das Geschaffte sofort wieder abwerten: „Ja, ja, ich habe schon mehr gesportelt, aber nur in der Ebene (oder „nicht sehr schnell“, oder „ohne schweren Rucksack“ usw.).

Wie Sie Ziele eindeutig überprüfbar definieren!

Präzise, exakt überprüfbare Ziele: Beschreiben Sie Ihre Ziele daher so präzise wie möglich, damit die Zielerreichung auch eindeutig überprüfbar ist. Nur so geben Sie der Negativität keine Chance, alles wieder schlecht zu machen. Einer unserer Seminarteilnehmer hat das zum Beispiel so formuliert: „Ich laufe Montag, Mittwoch und Freitag zwischen 18:00 und 19:00 Uhr eine halbe Sunde gemütlich den Fluss entlang und genieße es, dass mein Körper funktioniert.“

Und wenn es trotzdem nicht besser wird?

Weil Sie vielleicht in langen Misserfolgen gelernt haben, eigene Ziele und Wünsche von vornherein immer gleich zu unterdrücken, so dass Sie heute gar nicht mehr wissen, was Sie eigentlich gerne möchten?Oder wenn sich das Unbehagen über mehrere Bereiche Ihres Lebens erstreckt? Wenn Sie schon seit geraumer Zeit immer wieder generelle Unzufriedenheit spüren? Wenn Ihre Lebensfreude irgendwann auf der Strecke geblieben ist? Wenn Sie merken, dass es so nicht mehr weiter gehen kann?



Bild: Richtig, in der Gruppe geht’s leichter!
Schnappschuss aus einem unserer Seminare, Foto TELOS

Dann gibt es keinen Grund, länger zu zögern.

Besonders hilfreich dabei ist unsere persönliche psychologische Beratung. Denn sie bietet die Chance, durch kontinuierliche Arbeit an sich selbst, durch achtsame professionelle Leitung tatsächlich Wesentliches im eigenen Leben zu verändern! Sie bietet den geschützten Rahmen außerhalb des Alltags, um die eigene Situation zu überdenken, Orientierungshilfen zu finden, Auswege zu entdecken und Kraft für die Umsetzung zu finden. Das macht Veränderung tatsächlich möglich! Sie können die Ursachen und Auslöser für Ihre momentane Situation herausfinden. Sie lösen alte Geschichten aus der Kindheit auf. Sie holen sich die nötigen Impulse, um sich neu zu orientieren. Sie gelangen zu neuen Einsichten und gehen neue Lösungswege. Sie finden wieder Sinn und Freude in Ihrem Leben.

Schild Hilfe Wirbel Strudel Wasser Meer / Foto und Grafik: TELOS - 05834bSo helfen unsere persönlichen psychologischen Beratungen >>

Spannende Seminare zu Persönlichkeit und Sicherheit >>

Welche Frage können wir Ihnen jetzt beantworten?

Kontaktieren Sie uns einfach, alles Weitere besprechen wir dann persönlich – kostenlos, unverbindlich und diskret!

Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Personalentwicklung, Coaching