Hinter dem Foto einer Efeu-Wand versteckt sich eine geheime Botschaft als 3D-Bild

Ziele erreichen: Die drei magischen Punkte

Träume sind Luftschlösser, Ziele haben Macht!
Bild: Sie kennen die magischen 3-D-Bilder - bei richtiger Betrachtung springt plötzlich Ungesehenes ins Auge! Repro: TELOS

Wie Sie aus Luftschlössern Veränderungen machen!

Vergessene Vorsätze?

Warum bleiben unsere guten Vorsätze so oft auf der Strecke? Warum ist es so schwierig, eigene Verhaltensweisen wirklich zu verändern? Wie können wir Wunschträume zu tatsächlich realisierbaren Veränderungen werden lassen? Entdecken Sie hier die drei magischen Punkte die aus diffusen Wunschträumen erreichbare Ziele machen!

Diffuse Träume oder erreichbare Ziele?

Träume sind Luftschlösser, Ziele haben Macht. Ein Luftschloss mag ein angenehmer Tagtraum sein, doch all zu leicht wird daraus Schloss und Riegel, weil wir eingeschlossen sind in leeren Phantasien und in das Gefühl von Unerreichbarkeit und Misserfolg, das uns zusätzlich lähmt. Echte Ziele hingegen wirken auf uns wie Magneten: sie ziehen uns an! Die Frage lautet daher: Wie machen wir aus Luftschlössern konkrete, erreichbare Ziele? Entdecken Sie hier einen Geheimtipp aus unserer Jahresgruppe Veränderung: wie die drei magischen Punkte aus Luftschlössern Veränderungen machen!

1) Mein Ziel ist realistisch:
Leider neigen wir oft dazu, unrealistische Ziele anzupeilen. Wir versuchen, uns damit zu motivieren – obwohl das Gegenteil passiert, wir verlieren die Hoffnung. Außerdem können wir unser wahrscheinliches Scheitern rechtfertigen, niemand hätte ein so großes Ziel erreichen können.

2) Mein Ziel ist konkret formuliert und exakt überprüfbar:
Vorsätze wie „Ich mache mehr Sport“ oder „Ich nehme mir mehr Zeit für mich selbst“ helfen nix. Besser: „Ich gehe jeden Montag 1 Stunden ins Sportstudio“ oder „Der Dienstag Abend ist ab 20:00 für meine Hobbys reserviert“. Erst so ist Ihr Ziel konkret formuliert und exakt überprüfbar. Denn erst messbare Ziele beginnen zu wirken!

3) Mein Ziel hängt von mir selbst ab:
Oft machen wir unser unser Glück von anderen Personen abhängig. Da sind Enttäuschungen vorprogrammiert. Ein Ziel, auf das Sie keinen Einfluss haben, ist kein Ziel, sondern ein Wunschtraum. Statt: „Ich will, dass mein Chef gerecht ist“ oder „Ich will, dass das Wetter morgen schön wird“ heißt es also besser: „Ich bleibe ab sofort bei den ungerechten Anschuldigungen meines Chefs ruhig und gelassen“ oder „Wie immer das Wetter morgen auch ist, ich habe gute Laune“. Denn das können tatsächlich SIE entscheiden!

3-magische-Punkte Rand

Bild: Erst mit dem richtigen Betrachtungsabstand und mit dem richtigen Blick, wird Verborgenes sichtbar. Das gilt für 3D-Bilder genau so wie für persönliche, innere Situationen! Repro: TELOS

Der Hintergrund für echte Veränderung

Die drei magischen Punkte stammen aus unserer Jahresgruppe Veränderung. Seit 1996 bewährt sich die Jahresgruppe Veränderung Jahr für Jahr bei all jenen Menschen, die ihr Leben konkret verändern wollen. Lesen Sie mehr zur konkreten Möglichkeit, wie Sie Ihr Leben tatsächlich positiv verändern können und entdecken Sie die Erfolgsberichte von bisherigen Teilnehmern. Und holen Sie sich auch unser Gratis-Faltblatt, es zeigt Ihnen alle Details zur heurigen Gruppe und einige Beispiel-Bilder aus den letzten Jahren.

Welche Frage können wir Ihnen jetzt beantworten?

Kontaktieren Sie uns einfach, alles Weitere besprechen wir dann persönlich – kostenlos, unverbindlich und diskret!

Referenten Institutsleiterin Mag. Magdalena Gasser Garten D6201bnn
Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Seminarentwicklung, Coaching
Button-Knopf-oval-Telefon-11139b 0471 301577 (Hotline Mo-Do 09:00-12:00)
Button-Knopf-oval-Info-11135 Unverbindliche Online-Anfrage >>
Button-Knopf-oval-Email-11122 Unverbindliche Email-Anfrage >>

 
Zurück