slide one

Erfolgreich im Hotel: Praxis-Workshop Korrespondenz 2021-06

Online-Training

Emotionen und Benefits, die meinen Gästen schmecken!

Fr. 11.06.2021

Zum Workshop

1 Urlaubswunsch, 5 Hotelangebote, das ist der Schnitt. Wenn Ihre Angebotsbriefe nicht vorzeitigen Schiffbruch im Papierkorb Ihrer Gäste erleiden sollen, wenn Sie nicht im unüberschaubaren Meer von Emails mitschwimmen wollen, dann lassen Sie sich etwas einfallen!

Das erwartet Sie

In diesem Online-Workshop erfahren Sie, wie Sie ein erfolgreiches Angebot formulieren, das zu Buchungen führt. Sie erhalten praktische Tipps, wie Sie Gästebriefen und E-Mails leserfreundlich aufbauen und die Besonderheiten Ihres Hauses darin richtig verpacken. Sie lernen, spezielle Gästewünsche im Angebotsbrief geschickt als Benefits zu präsentieren. Sie erfahren, wie Sie mit „besseren“ Worten die Aufmerksamkeit der Gäste steigern und Emotionen wecken können. Im Praxisteil verfassen Sie erfolgreiche Angebotsbriefe für Ihr Haus.

  • Das ABC des Werbetextes
  • Emotionen wecken und Benefits verkaufen
  • Psychologische Hintergründe - wie lesen wir?
  • Inhalt, Aufbau, Formulierungen: Briefe, die verkaufen!
  • USP: was unser Haus besonders macht
  • Bilder und Texte richtig platzieren
  • Hausinterne Standardbriefe überarbeiten
  • Praxis: Angebotsbriefe für mein Haus
Ihr Gewinn

Sie erhalten Hintergrundwissen aus der Werbepsychologie und Praxis erprobte Tipps, mit denen Sie Ihre Angebotsbriefe zu Buchungsmagneten machen.

Wer ist dabei?

Alle Mitarbeitenden an der Rezeption und in der Buchungszentrale.

Termin

Fr, 11.06. von 08:30 – 11:30h

Setting

Interaktives Online-Training mit bewährter TELOS-Methode
Online-Plattform Zoom. Für die Teilnahme empfehlen wir ein Endgerät mit guter Internetverbindung, Audio- und Videofunktion.

Info + Anmeldung

HGV Service Genossenschaft

Leitung

Mag. Ines Zorn Msc.

Wirtschaftspsychologin, Hotelmanagerin, Marketing-Expertin.

Mehr Infos zu Mag. Ines Zorn Msc.

Das Seminar „Praxis-Workshop Korrespondenz“ hat mir sehr gute Anregungen zur Überarbeitung der eigenen Korrespondenz gebracht. Ein spezielles Lob für die sehr kompetente Kursleiterin!

sagt Hannes Pichler, Pension Sandhofer