slide one

High Rope für Führungskräfte

Führungskompetenzen steigern im Hochseilgarten

Da oben habe ich meine Stärken kennen gelernt!

Das erwartet Sie

Die verschärfte Konkurrenz im Markt auf der einen Seite und der Abbau von Personal sowie von Hierarchieebenen auf der anderen Seite führen fast zwangsläufig zu höherem Druck auf viele Führungskräfte. Die Konsequenzen sind fatal: Statt Strukturen zu schaffen, die schnelle Reaktionen zulassen und gleichzeitig in mittel- und langfristige Ziel- und Planvorstellungen eingebettet sind, werden immer häufiger nur kurzfristig „Brände gelöscht“. Es fehlt an Zeit, das eigene Führungs- und Kommunikationsverhalten zu reflektieren und es zu verbessern. Im Outdoor- Training „High Rope für Führungskräfte“ werden eingefahrene Mechanismen als unzureichend für die Bewältigung von Aufgaben erfahren. Jede Übung verlangt neue Lösungen. Gefordert werden Kreativität, persönlicher Einsatz und Zusammenarbeit.

Die moderne Lernforschung

belegt, dass Menschen dann am besten lernen und Gelerntes umsetzen, wenn folgende Faktoren im Spiele sind:
1) Die Erkenntnisse resultieren aus eigenen Erfahrungen.
2) Die Teilnehmer sind aktiv am Lernprozeß beteiligt.
3) Es besteht Notwendigkeit zu handeln und Lösungsstrategien sind nötig.
4) Das Lernen erfolgt ganzheitlich (Aktion, Gefühl, Gedanken, Körper).
5) Der Lernschritt erfolgt in einem Kontext intensivsten Erlebens.
6) Alles geschieht auf Grundlage gegenseitigen Vertrauens und gegenseitiger Verantwortungsübernahme.

Alle diese Bedingungen sind im Outdoor-Training ideal erfüllt. Dazu kommt noch der Aufenthalt in einer landschaftlich reizvollen Gegend und die großzügig bemessene Zeiteinteilung, die auch Mußestunden zuläßt. Bei diesem Workshop werden uns verschiedene Einheiten im Schulungsraum kombiniert mit Outdoor-Spielen mit den eigenen Stärken wie Grenzen in Kontakt bringen und zeigen, dass “Überleben” nur in der Gruppe möglich ist – im Wald genauso wie in der Geschäftswelt!

Themenangebot
  • Selbstbild und Wirklichkeit
  • Nachrichten und ihre Verständlichkeit
  • Grenzen und Stärken erfahren
  • Führen und geführt  werden
Ihr Nutzen

Die Teilnehmer eigenen sich die nötigen Techniken und soziale Kompetenz an für: • Führungsqualitäten • Umgang mit Krisen, Stress und Belastung •Teamentwicklung

Zielgruppe für „High Rope für Führungskräfte“

Führungskräfte im Unternehmen, Abteilungen, Teams.

Dauer

1 Tag(e).

Leitung

Experten aus unserem Referenten-Team

Was Andere dazu sagen

Isidor Messner, Rasen TL Langlauf: „Unser Outdoor-Workshop ‘High Rope’ war eine sehr positive Erfahrung,bestätigt meine Arbeit und hat mir jede Menge neue Ideen gebracht.“
Lesen Sie hier, was andere Kursteilnehmer zu unseren Seminaren über Führung und Management sagen >>

Das maßgeschneiderte Programm für Ihr Unternehmen!

Gerne entwickeln wir für Sie Ihr maßgeschneidertes Weiterbildungsprogramm – abgestimmt auf Ihre Anforderungen, zugeschnitten auf Ihr Unternehmen. Sprechen Sie dazu direkt mit unserer Institutsleiterin:

Mehr Veranstaltungen zu Führung & Management