slide one

Leadership: Die entscheidenden Soft-Skills für erfolgreiche Führung! Der Lehrgang

Praxisorientierter Intensiv-Lehrgangs für neue Führungskräfte

Führen mit Zielen

Zum Lehrgang

Die Situation: Als Führungskraft haben Sie den Auftrag, Unternehmensziele umzusetzen, Veränderungsprozesse durchzuführen und Mitarbeiter zu gemeinsamer Leistung und Übernahme von Verantwortung zu motivieren. Dies alles erfolgreich zu managen, und zwar im Spannungsfeld von unterschiedlichen Menschen, Situationen und einer nicht zu 100% kalkulierbaren Zukunft, dies ist echte Herausforderung. Dazu kommt, dass Sie wohl absoluter Experte in Ihrem Fachbereich sind, doch oft technisches Fachwissen nicht ausreicht, um sämtliche Bereiche Ihrer Führungsaufgaben abdecken zu können. Was erwartet Sie im Lehrgang „Leadership: Die entscheidenden Soft-Skills für erfolgreiche Führung!“?

Das erwartet Sie

Im Lehrgang „Leadership: Die entscheidenden Soft-Skills für erfolgreiche Führung!“ üben Sie in zahlreichen Simulationen, sich typischen Führungskontexten auszusetzen und sich darin zu behaupten. Immer wieder finden Sie sich in konkreten, alltagsnahen Führungssituationen wieder: Sie motivieren Ihre „Mitarbeiter“ für eine neue, schwierige Aufgabe, Sie bewältigen unter Zeitdruck erfolgreich Aufgaben, Sie leiten eine Sitzung, Sie treffen die „richtige“ Entscheidung, Sie bearbeiten einen Konflikt im Team, Sie iniziieren und begleiten einen Veränderungsprozess, Sie führen Mitarbeitergespräche, haben einen Auftritt zu meistern und eine Rede zu halten, Sie begleiten ein Projekt… – kurz: Sie experimentieren Führungsalltag in Reinform. Dabei können Sie – da es ja in einer Trainingssituation abläuft – die verschiedensten Techniken ohne Risiko ausprobieren. In der Reflexionsarbeit erhalten Sie ein offenes Feedback über Ihr Verhalten, Sie erkennen schnell, wo Ihre Stärken liegen und wo Sie ihre Kompetenzen noch ausbauen können. Dazu erhalten Sie Expertenwissen und theoretische Inputs. So eignen Sie sich im Laufe des Lehrgangs ein Repertoire an persönlichen Erfahrungen, Einsichten und Verhaltensweisen an, die Sie für Ihre Führungspraxis konkret einsetzen können. Sie lernen mit „schwierigen“ Situationen locker und erfolgreich umzugehen.

Die Extras

Auf Wunsch können Sie während des Lehrgangs „Leadership: Die entscheidenden Soft-Skills für erfolgreiche Führung!“, unsere Experten für ein individuelles Führungs-Coaching nutzen. Zusammen mit Ihrem Coach bearbeiten Sie diskret und ganz nach Ihren Wünschen persönliche Themen zielgenau rund um Ihre Führungsarbeit. Ein spezielles Homelearning-Paket unterstützt wissensdurstige Teilnehmer in der Zeit zwischen den Lehrgangstreffen. Und eine Führung durch 3 ausgewählte Vorzeige-Betriebe zeigt, wie es andere machen. Im offenen Gespräch mit den Führungskräften dieser Unternehmen können wir Neues erfahren, vergleichen und lernen.

Paargespräch-Elmar-Teutsch-Aktion-B4512
Ihr Nutzen

In praxisbezogenen Lernschritten und konkreten Übungen erarbeiten Sie sich Schritt für Schritt alle nötigen Instrumente, Tools und Techniken, um Ihre Führungsaufgaben souverän, erfolgreich und zielsicher zu erfüllen.

• Sie entwickeln und stärken Ihren individuellen Führungsstil
• Sie können die „richtigen“ Entscheidungen treffen
• Sie wissen, wie Sie unter Zeitdruck erfolgreich Aufgaben bewältigen
• Sie erhalten Klarheit und Sicherheit in der Mitarbeiterführung
• Sie können Ihre Mitarbeiter situativ und typengerecht fordern und fördern
• Sie überzeugen in Auftreten, Argumentation und Verhandlung
• Sie steigern Ihre Gesprächskompetenz, dadurch gelingt Führungsarbeit noch besser
• Sie können Sitzungen ergebnisorientiert leiten
• Sie wissen, worauf Sie bei der Leitung von Projekten achten müssen
• Sie erfahren, wie Konflikte, Stress und große Herausforderungen mental bewältigen

Zielgruppe für „Leadership: Die entscheidenden Soft-Skills für erfolgreiche Führung!“

Nachwuchskräfte aus allen Branchen, die dabei sind, eine Führungsfunktion zu übernehmen oder in eine Führungsrolle gewechselt sind oder eine neue Führungsfunktion übernommen haben.

Dauer

Insgesamt 8 Tage in 4 Blöcken

Foto: TELOS

Block I – 3 Tage: Stark in der Führung

• Angewandte Psychologie für Führungskräfte
• Bausteine der Führungspersönlichkeit
• Sich selbst und andere zielorientiert führen
• Unter Zeitdruck erfolgreich Aufgaben bewältigen
• Entscheidungstechniken aus der präskriptiven Entscheidungstheorie
• Self-Management: eigene Ressourcen nutzen, Konflikte und Stress mental bewältigen
• Persönliche Stärken und Defizite beim Leiten und Führen
• Rahmenbedingungen für gute Führungsarbeit
• Zielorientiertes Vorbereiten und Leiten von Sitzungen
• Mein persönlicher Entwicklungsplan als Führungskraft

Block II – 2 Tage: Stark in der Kommunikation

• Psychologische Grundsätze der Gesprächsführung
• Gesprächsführung, Argumentation, Verhandlung
• Kommunikationsfallen kennen und vermeiden
• Rhetorik und überzeugendes Auftreten
• Körpersprache verstehen und gezielt einsetzen
• Konfliktmanagement für Führungskräfte
• Kommunikationsstile Chef-Mitarbeiter
• Durchsetzungskraft nach oben und unten

Block III – 2 Tage: Stark in der Mitarbeiter-Führung

• Grundlagen der Motivationspsychologie
• Mitarbeiter fordern und fördern
• Führen mit Zielen
• Arbeitsplatzbeschreibung knapp, klar und präzise
• Mitarbeitergespräche kompetent, sicher und zielgerichtet führen
• Das Mitarbeiter-Fördergespräch als Führungsinstrument
• Teams zu Höchstleistungen führen
• Gesundheitsförderung und Internes Marketing
• Geheimnis Gruppendynamik
• Menschen und Typen: Umgang mit „schwierigen Mitarbeitern“

Block IV – 1 Tag: Stark in der Praxis

•  Betriebsbesichtigung 3 Betriebe
•  Begegnung mit den Führungskräften der Betriebe
•  Abschluss mit Zertifikatsüberreichung

Abschluss-Gruppe-Prost-Sekt07596b
Die Methodik im Lehrgang „Leadership: Die entscheidenden Soft-Skills für erfolgreiche Führung!“

Wir arbeiten nach der TELOS-Seminar-Methodik: Lernen. Können. Tun. Denn die moderne Lernpsychologie weiß es ganz genau: Menschen können dann am besten lernen und Gelerntes umsetzen, wenn sie es selbst tun und erfahren. Deshalb sind Sie als Teilnehmende nicht in eine passive Zuhörerrolle versetzt, sondern in eine spannende Situation aktiver Eigen- und Mitarbeit. So können Sie das Gelernte nachhaltig verankern und abrufbar machen. Kurze Info-Blocks und praktische Übungen wechseln sich ab. Unsere Referenten kommen mit schwerem Gepäck: jahrelange Erfahrung in der Führung und jahrelanges Beraten von Führungskräften aus allen Bereichen der Wirtschaft. Wir werden Sie ins Schwitzen bringen, Sie werden schwierige Aufgaben zu meistern haben. Und Sie werden mit profunden Erfahrungen und völlig neuer Autorität in Ihren Arbeitsalltag zurück kommen!

Leitung

Dr. Elmar Teutsch, Wirtschaftspsychologe und Unternehmenscoach, Kommunikationstrainer, langjähriger Geschäftsführer einer internationalen Werbeagentur. Gründer von TELOS – Institut für Psychologie und Wirtschaft.
Dr. Udo Seibstock , Diplom-Betriebswirt. Langjähriger Projektleiter und Dozent am Management Zentrum St. Gallen. Universitätsassistent am Institut für Absatzwirtschaft und Marketing der Uni Innsbruck. Seit 1995 selbständiger Unternehmens- und Wirtschaftsberater.

Was Andere dazu sagen

Dr. Sonja Schmidhammer, J. Schmiedhammer GmbH: „Als Leiterin eines Industriebetriebes können wir die neuen Instrumente und Techniken der Unternehmensführung, die wir bei dieser Ausbildung erarbeitet haben, effizient und Gewinn bringend einsetzen.“ Dr. Gerhard Lanz, Inhaber Metallverarbeitung Lanz: „Tolle Tage am Gardasee: Fähigkeiten ausforschen, Wege aufzeigen, Lösungen beschreiben. Echt stark!“ Lesen Sie hier, was andere Kursteilnehmer sagen.

Welche Frage können wir Ihnen jetzt beantworten?

Kontaktieren Sie uns einfach, alles Weitere besprechen wir dann persönlich – kostenlos, unverbindlich und diskret!

Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Personalentwicklung, Coaching

Hier geht’s zu unserer Terminübersicht