slide one

Dezemberlicht: Die Lichtmeditation

Wie Sie Ihr innere Licht entdecken!

In 6 Minuten zum inneren Licht!

In Licht baden.

Gerade wenn es draußen dunkel ist, können Sie in Licht baden. Alles was Sie dazu brauchen, sind ein ruhiger Ort und 6 Minuten Zeit. Hören Sie den heutigen Beitrag zu unserer Serie Dezemberlicht: Die Lichtmeditation, gesprochen vom Psychotherapeuten Dr. Elmar Teutsch bekommen Sie hier im Gratis-Download. Unsere Reihe „Dezemberlicht“ gibt Ihnen Tipps und Hilfen, wie Sie auch in der dunklen Jahreszeit Licht in Ihre Seele bringen können. Damit wünschen wir Ihnen einen Monat voller Licht! 

Das Licht in Ihnen selbst.

Licht ist überall, auch in Ihnen! Selbst dann, wenn Sie es vielleicht gerade nicht sehen. Viele Menschen kommen zum Therapeuten mit der Klage, in ihrem Inneren wäre nur Dunkelheit und kein Licht mehr. Ja, ja – dunkel mag es ja sein in uns, manchmal – aber das heißt nicht, dass kein Licht mehr in uns wäre – vielleicht ist es nur von Sorgen zugedeckt, vom negativen Alltag verschüttet. Ganz innen drinnen, im Herzen, in der Seele, da brennt es noch unser Licht – im Moment vielleicht unsichtbar, aber trotzdem unauslöschbar!

Audioline Relax Logo SchattenDezemberlicht: Die Lichtmeditation – jetzt leuchten Sie!

Viele Wege können helfen, dieses Licht wieder besser wahrzunehmen. Einer davon ist der heutige Beitrag der Serie Dezemberlicht: die Lichtmeditation aus unserer Reihe Relax >>, bekommen Sie hier gratis, gesprochen vom Autor, dem Psychotherapeuten Dr. Elmar Teutsch. Gönnen Sie sich 6 Minuten für die „innere Beleuchtung“, suchen Sie ein ruhiges, ungestörtes Plätzchen (da reicht auch schon das Klo, die Küche wenn alle aus dem Haus sind, das eigene Büro in der stillen Mittagspause, eine Parkbank … Ihre Kleider können Sie dabei anbehalten, unsere Lichtmeditation ist kein Solarium) und folgen Sie der Stimme:

Lichtmeditation: Stimme, Geräusche und Musik, 6 Minuten, komprimierte mp3-Version, 6 MB

Tipps zur Meditation:

Wiederholung:
Einmal ist kein Mal. Diese Meditation lebt – wie fast alle unsere Übungen – von der Wiederholung!

Bequem:
Wenn Sie die Übung im Sitzen machen, legen Sie den Kopf so weit in den Nacken, dass Sie die Lichtquelle sehen können. Halten Sie Körper und Nacken locker und ohne Anspannung.

Outdoor & Indoor:
Am besten funktioniert die Übung natürlich im Freien, doch geht es auch im Haus: dort legen Sie sich so hin, dass Ihnen eine Lampe ins Gesicht scheint.

Im Dunkeln ist gut meditieren:
Es klappt sogar im Dunkeln – wenn Sie die Meditation schon einige Male im Freien gemacht haben und einige Mal mit einer Lampe, können Sie es auch im Dunkeln versuchen: denn dann beherrschen Sie die Übung schon so gut, dass Sie das Licht mit Hilfe Ihres inneren Auges entstehen lassen können.

Musik:
Es gibt jede Menge Meditationsmusik: wenn Sie so was mögen, kann es die Wirkung der Meditation verstärken. Sind Sie mit Smartphone oder iPod unterwegs, klappt das sogar im Freien.

 

Sonnenuntergang Abend in Assisi / Foto: TELOS - 08060e
Bild: Die Sonne versinkt hinter den Hügeln von Assisi – gleich wird’s dunkel, doch das Licht bleibt in Ihnen!
Foto: TELOS

Meditation Strand Meer Gruppe liegen Augen zu Meditauchen Outdoor Mallorca Canyamel / Foto: TELOs - 06481c
Bild: Eine TELOS-Gruppe meditiert am Strand von Mallorca – unsere Lichtmeditation klappt fast überall!
Foto: TELOS

Und Ihre persönlichen Schlussfolgerungen?

Wollen Sie mehr Licht ins Dasein bringen, auch und gerade im Dezember? Wollen Sie nicht nur einen Monat voller Licht, sondern ein ganzes Leben? Wollen Sie langfristig, effektiv und nachhaltig Entscheidendes ändern und Ihr Leben jetzt wirklich selbst in die Hand nehmen? Es gibt Wege und es gibt Hilfen: zum Beispiel persönliche psychologische Beratung oder auch die Arbeit in einer Gruppe. Egal wofür Sie sich entscheiden: Sie haben die Sicherheit einer breiten Palette von vielhunderfach bewährten Methoden und die besten Chancen, Ihre Ziele tatsächlich zu erreichen!

Schild Hilfe Wirbel Strudel Wasser Meer / Foto und Grafik: TELOS - 05834bSo helfen unsere persönlichen psychologischen Beratungen >>

Spannende Seminare zu Persönlichkeit und Sicherheit >>

Welche Frage können wir Ihnen jetzt beantworten?

Kontaktieren Sie uns einfach, alles Weitere besprechen wir dann persönlich – kostenlos, unverbindlich und diskret!

Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Personalentwicklung, Coaching

Lesen Sie hier mehr zu diesem Thema:

Licht für den Alltag >>