slide one

Körpersprache im Job: 06) Energie und Erfolg.

Ihre Körper- und Lebensenergie entscheidet über Ihren Erfolg!

Von den Energie-Vampieren zu den Energie-Tankstellen – denn Energie und Erfolg gehen Hand in Hand!

Der Gesamteindruck!

Energie und Erfolg hängen zusammen: Ihre Körper-Haltung, Ihre Ein-Stellung, Ihre Energie, mit der Sie etwas anpacken oder vertreten, beeinflusst den Gesamteindruck, den Sie auf Ihre Gesprächspartner machen. Somit entscheidet Körpersprache auch über Ihren Erfolg oder Misserfolg. Sie wirkt zum größten Teil unbewusst und ist bei jeder zwischenmenschlichen Begegnung grundlegender Bestandteil der Kommunikation. Das heißt, die entscheidende Aussage in einem Gespräch wird nonverbal vermittelt:

Körper statt Wörter!
Ein “Ich liebe dich” das mit grimmiger Mimik geäußert wird, sagt also exakt das Gegenteil, nämlich “Ich hasse dich”. Wir Menschen reagieren nicht auf Worte, sondern auf körpersprachliche Signale. Diese werden von den Gefühlen und der damit verbundenen Energie des Senders gesteuert.

Kraft statt Schwäche!
Fühlen wir uns schwach und antriebslos, wird das ebenso in Körperhaltung, Mimik, Gestik und Tonfall erkennbar sein. Sind unsere körperlichen Aktionen kraftvoll und dynamisch, zeugen sie von hoher Energie.

Überzeugung statt Ansteckungsgefahr!
Diese Energie (oder der Mangel) beeinflusst auch den Empfänger: Angesteckt durch unser Gegenüber fühlen wir uns zunehmend begeistert oder deprimiert oder reagieren entgegen gesetzt. Dabei sind die Worte fast unwichtig; es handelt sich um ein rein energetisches Phänomen.

Energie und Erfolg!

Mit fast jeder persönlichen Kommunikation verbindet sich ein Kampf um Lebensenergie. Immer wieder werden wir Opfer eines Energie-Vampirs: Wir plaudern mit einem Kunden, einer Kollegin und fühlen uns danach erschöpft. Sicher kennen Sie solche Erfahrungen. Unbewusst treten die Energiesysteme der Gesprächspartner in Interaktion und je nach Prägung und persönlichen Verhaltensmustern findet der eine einen Weg, dem anderen mittels nonverbaler Signale Energie abzuzapfen. Wirklich wohl fühlen sich beide Partner erst, wenn die Energie ungehindert hin und her fließt und eine gute Atmosphäre, gute Raumenergie geschaffen wird. Feng Shui z.B. ermöglicht es, diese Energie in Räumen gezielt so zu lenken, dass die Menschen darin optimal versorgt werden: Sie brauchen nicht mehr auf “Energieraub” zu gehen und die Beziehungsebene zwischen den Gesprächspartnern verbessert sich.

 


Bild: Ich will, ich kann!
Schnappschuss aus einem unserer Trainings, Foto: TELOS

 

Die gute Beziehungsebene als Erfolgsfaktor

Für den Erfolg jeder geschäftlichen Besprechung ist eine gute Beziehungsebene maßgeblich. Nur wenn die Beziehungsebene stimmt, kann auf der Inhaltsebene ungestört Information ausgetauscht werden! Ist die Beziehungsebene – also die körperlich-energetische Komponente – gestört, können die verbalen Botschaften – der sachliche Inhalt – nicht mehr eindeutig vermittelt werden. Missverständnisse und daraus resultierende Konflikte können die Folge sein. Nur wenn Ihre Sprache und Körpersprache 100%ig übereinstimmen, wirken Sie überzeugend. Wenn also Ihre energetischen, nonverbalen und verbalen Botschaften nicht kongruent (übereinstimmend) sind, entstehen Mehrfachbotschaften. Die Wahrhaftigkeit Ihrer Aussage ist nicht mehr spürbar, Glaubwürdigkeit und Überzeugungskraft sinken. Dies wird sich in Ihrem beruflichen Erfolg niederschlagen. Auch das meinen wir mit „Energie und Erfolg“!

Körpersprache im Kundenkontakt!

Und wie können Sie diese Erkenntnisse für Ihr Unternehmen nutzen? Mit einem speziell auf Ihren Bedarf zugeschnittenen Coaching? Oder mit einem gezielten Inhouse-Seminar für Ihr Unternehmen? Denn darüber gibt es keinen Zweifel: kongruente Körpersprache überzeugt, doch falsche Signale strafen alle Sätze Lügen!

Nicht reden, tun!

Das ist die Devise bei unseren Trainings zum Einsatz effizienter Körpersprache. Mehr zu unseren Seminaren und Coachings über Kommunikation und Kundenkontakt in Unternehmen finden Sie hier:

Welche Frage können wir Ihnen jetzt beantworten?

Kontaktieren Sie uns einfach, alles Weitere besprechen wir dann persönlich – kostenlos, unverbindlich und diskret!

Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Personalentwicklung, Coaching