slide one

Lügen: 4) Pinocchio und die lange Nase.

Auch eine schmerzliche Wahrheit ist besser als eine Lüge.

Pinocchio hat es uns gezeigt: lügen geht fix, hilft aber nix!

Lügen ist schick…

So sagt im Witz der Agenturchef sagt zum Stellenbewerber: „Die Werbebranche ist wohl nicht das richtige für Sie – in Ihren Bewerbungsunterlagen haben Sie kein einziges Mal gelogen …“ Ha, ha, lachen wir über den Witz, doch auch für die Werbung gilt: Lügen lohnt nicht. Denn enttäuschte Käufer bringen nicht Gewinn, sondern Schaden, indem sie nix mehr kaufen und auch noch schlecht darüber reden. Um so mehr gilt das im Privatleben, und daher, Halt!, bevor Sie lügen. Wenn ein Ehemann seine Frau hässlich findet, aber um des häuslichen Friedens willen lügt: „Liebling, du siehst wundervoll aus“, so hilft ihm das gar nichts, seine Frau wird sehr wohl merken, dass er seine Worte nicht ernst meint, und erst recht gekränkt sein. Wenn er aber der selben Ehefrau sagt, „ich finde dich wundervoll“, obwohl er viel schönere Frauen kennt, von denen aber keine in ihm dieses warme Gefühl im Herzen auslösen, das er bei seiner Frau verspürt – dann ist er kein Pinocchio und sein Satz ist keine Lüge, sondern tief empfundene Wahrheit!

Lügen ist anstrengend, Pinocchio bekommt eine lange Nase!

Die Wahrheit ist einfach, die Lüge kompliziert. Je konstruierter unsere Ausreden werden, desto schwieriger ist es, sie nach allen Seiten glaubwürdig aussehen zu lassen. Das fordert enorme Denkleistungen, unser Gehirn ist so beansprucht, dass andere Körperfunktionen heruntergefahren werden. Zum Beispiel reicht schon ein einfaches Stethoskop, um den Rückgang der Verdauungstätigkeit beim Lügen festzustellen. Gleichzeitig wird der Körper in Alarmbereitschaft versetzt, der Pupillendurchmesser verengt sich, der Muskeltonus nimmt zu, die Schweißdrüsen verstärken ihre Produktion, dadurch wird unsere Haut feuchter, leitet Elektrizität besser und der klassische Lügendetektor schlägt aus. Ja, ja, nicht nur Pinocchio, auch schon Martin Luther wusste es vor 500 Jahren: „Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.

Die Wahrheit ist besser.

„Ich will meine Frau nur schonen“ labert der untreue Ehemann Bernd und verschweigt seine langjährige Geliebte. Der wiederum erzählt er, er würde sich bald scheiden lassen, es wäre nur gerade ein ungünstiger Moment. Doch letztendlich belügt sich Bendt nur sich selbst. Weil er Angst hat, vor der Wahrheit, vor den Konsequenzen, weil der Geliebten möglicherweise doch der Geduldsfade risse und weil ihn die Frau vielleicht rauswerfen würde. „Wer kocht mir dann mein Abendessen, wer wäscht mir dann meine Socken?“ Was er nicht merkt, ist der schleichende Verlust seiner Glaubwürdigkeit und damit auch seiner Lebensqualität. Oh Berndt, höre auf Thomas Mann, der große deutsche Autor sagt: „Eine schmerzliche Wahrheit ist besser als eine Lüge.“ Und zwar – letztlich – besser für alle!

Pinocchio lange Nase Lügen Kind Junge Assisi / Foto: TELOS - 08139h
Bild: Ein bisschen geschwindelt? Geflunkert? Dicke Lüge?  Nicht immer ist das Lügen so augenfällig wie bei Pinocchio. Erkannt wird es trotzdem!
Foto: TELOS

Wir wissen es schon lange…

Auch Pinocchios lange Nase hat uns das gelehrt. Und daher: Behalten Sie lieber Ihre Nase in Originallänge! Das ist besser für Ihren Job, besser für Familie und Freunde und besser für SIE!

Klar, zuverlässig und erfolgreich im BERUF:

Lügen haben kurze Beine und Lügengeschichten glaubt ohnehin niemand. Das Flunkern sagt mehr über den Schwindler aus, als er glaubt. Und mehr, als man ihm glaubt. In unseren Kommunikationstrainings und persönlichen Management-Coachings üben wir gemeinsam mit Belegschaft, Mitarbeitern mit Kundenkontakt, Außendienstlern und allen Interessierten und Betroffenen eine neue Sprache der Glaubwürdigkeit. Für mehr Überzeugungskraft, mehr Freude am Job und mehr Erfolg!

Konkrete Schritte für Ordnung und Klarheit im PRIVATEN:

Wer öfters dazu neigt, Wahrheiten weder zu sehen noch auszusprechen, wer dadurch Probleme im eigenen Leben bekommt, wer Ursachen vermutet, sie aber nicht erkennen kann, weil sie sich sorgsam verstecken – für den gibt es grundlegende und konkrete Hilfe: in professionellem Rahmen können Sie jetzt alte Muster los werden und  in eine aktive Lebensgestaltung treten. Platz schaffen für Neues, Beziehungsfähigkeit verbessern, Lebensfreude erhöhen, Glück finden und Sonne ins Leben bringen. Und mit persönlichem Coaching oder mit einem unserer Seminare Ihren Alltag mit selbstbestimmter Zufriedenheit erfüllen! Hier einige besonders bewährte Hilfen aus unserem „Medizinkasten“:

Business Coaching Logo / Grafik: TELOS - 2434Professionelles, diskretes Business-Coaching >>
Spannende Seminare zu Persönlichkeit und Sicherheit >>

Welche Frage können wir Ihnen jetzt beantworten?

Kontaktieren Sie uns einfach, alles Weitere besprechen wir dann persönlich – kostenlos, unverbindlich und diskret!

Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Personalentwicklung, Coaching

Hier geht’s zu einem weiteren Beitrag dieser Serie:
Kinderlügen >>