slide one

Meditation: 5) Die Insel des heurigen Jahres

Meditativer Rückblick und froher Neustart

Wenn Ihr letztes Jahr eine Insel wäre, und Sie von hoch oben drauf schauen könnten, was würden Sie sehen?

Für Silvester alles schon vorbereitet?

Sekt kalt gestellt, Raketen getestet, Galadinner im Kühlschrank, Freunde eingeladen? Oder eher Silvesterball reserviert, Ferienreise gebucht, Skihütte gemietet, Party organisiert? Jeder feiert, wie er meint. Wenn Sie allerdings einmal versuchen wollen, den Jahreswechsel zur Abwechslung nicht nur mit äußerem Rummel und lautem Krachen zu begehen, sondern mit innerer Ruhe und stiller Rückschau, haben wir hier einen Vorschlag für Sie: unsere spezielle Silvestermeditation „Die Insel des heurigen Jahres“!

Gerade heute keine Zeit?

Nachdem Sie heuer vielleicht noch Einiges zu erledigen haben, legen Sie sich gar nicht erst hin, sondern machen im Sitzen mit: Setzen Sie sich bequem hin, lockern Sie Ihre Kleidung, Gürtel auf, Augen zu.

Die Silvester-Meditation „Die Insel des heurigen Jahres“ jetzt gratis anhören!

Und los geht’s: holen Sie sich hier kostenlos unsere Silvester-Meditation „Die Insel des heurigen Jahres“, gesprochen von der Institutsleiterin von TELOS, Mag. Magdalena Gasser: Meditation „Die Insel des heurigen Jahres“, Sprache und Hintergrundgeräusche, für WEB komprimiert, mp3-Format, 3,5 MB, Spieldauer 12:54′


Wollen Sie die diese Meditation unkomprimiert in CD-Qualität? Zusammen mit weiteren Entspannungsübungen? Für sich selbst oder als besonderes Geschenk? Dann holen Sie sich die CD „Ruhe finden“ aus unserer Reihe Relax: 5 verschiedene Meditationen und Fantasiereisen mit Magdalena Gasser und Elmar Teutsch sowie eine kurze Einführung zur Wichtigkeit von Entspannungstechniken, über 71 Minuten Spieldauer. Entdecken Sie hier mehr über die einfachen Möglichkeiten der Entspannung  >>


Bild: Reif für die Insel? Dazu können sie, müssen aber ncith auf die Malediven fliegen – das klappt auch zu Hause prima!
Foto: TELOS

 

Professionelle Hilfe.

Gelassenheit, innere Ruhe und Ausgeglichenheit sind wunderbare Instrumente, um dem Auf und Ab des Lebens souverän begegnen zu können. Klar: nicht immer reicht dafür eine Meditation. Wenn Unsicherheit, Stress und Konflikte, Probleme in der Partnerschaft oder im Beruf schon länger belasten, wenn alte Geschichten und unerwünschte Verhaltensmuster den Alltag überschatten, dann sollten Sie nicht länger zögern. Es ist es doch um jeden Tag schade, wo unser Lebensgefühl ernsthaft beeinträchtigt ist. Die gute Nachricht: es gibt Wege, es gibt Lösungen. Hier zwei vielhundertfach bewährte Wege aus unserem „Medizinkasten“:

Schild Hilfe Wirbel Strudel Wasser Meer / Foto und Grafik: TELOS - 05834bSo helfen unsere persönlichen psychologischen Beratungen >>

Spannende Seminare zu Persönlichkeit und Sicherheit >>

Welche Frage können wir Ihnen jetzt beantworten?

Kontaktieren Sie uns einfach, alles Weitere besprechen wir dann persönlich – kostenlos, unverbindlich und diskret!

Mag. Magdalena Gasser
Institutsleitung, Personalentwicklung, Coaching