slide one

Unternehmerservice: Die Motivationsfaktoren

Wie Sie Ihre Mitarbeiter mit kleinen Schritten groß motivieren.

Die Top Ten Motivationsfaktoren: gewusst wie!

Was steigert die Motivation am Arbeitsplatz?

Dazu befragte in einer aktuellen Studie die Manpower Gruppe Deutschland mehr als 1.000 Arbeitnehmer. Die Ergebnisse verblüffen, weil sie zum Teil simpel sind: guter Kaffee, Zimmerpflanzen im Büro oder auch kostenlose Getränke am Arbeitsplatz… Wer hätte gedacht, dass ausgerechnet so einfach realisierbare Wünsche ganz oben auf der Liste der Motivationsfaktoren stehen!

Hier die Top 10 der Motivationsfaktoren:
  1. Gutes Arbeitsverhältnis zu Kollegen und Vorgesetzten
  2. Flexible Arbeitszeiten
  3. Freundschaftliches Verhältnis zu Kollegen
  4. Kostenlose Getränke vom Arbeitgeber
  5. Teamarbeit
  6. Ansprechende Raumgestaltung
  7. Betriebliche Gesundheitsförderung
  8. Guter Kaffee
  9. Pflanzen im Büro
  10. Wertschätzung durch kleine Aufmerksamkeiten
Motivation und Grundbedürfnisse

Die Motivationsfaktoren stillen im Grunde menschliche Bedürfnisse auf allen Ebenen: Der gute Kaffee befriedigt physiologische Bedürfnisse. Das betriebliche Gesundheitsmanagement das Bedürfnis nach Sicherheit. Das freundschaftliche Verhältnis zu Kollegen und Teamarbeit zahlt auf unsere sozialen Bedürfnisse ein. Die flexiblen Arbeitszeiten sowie Anerkennung und Wertschätzung auf unsere Individualbedürfnisse. Und zusammen unterstützen diese Motivationsfaktoren die Selbstverwirklichung von Mitarbeitern im Unternehmen.

Maslow Bedürfnispyramide Arbeitsmotivation 2204
Bild: Dieses Schaubild zeigt die bekannte Maslow’sche Bedürfnispyramide. Auf der Grafik finden Sie für jede der Bedürfnisstufen entsprechende Hilfen zur Mitarbeitermotivation. Klicken Sie auf das Bild, um es groß anzuzeigen!

 

Was können Sie als Führungskraft für die Motivation tun?

Die Studie zeigt, dass guter Kaffee, schöne Pflanzen und Freigetränke ein einfacher Anfang sind und tatsächlich einen positiven Effekt auf die Mitarbeitermotivation haben. Doch dafür alleine bringen Mitarbeiter dauerhaft noch keine Höchstleistungen. Die Kernaufgaben für motivierende Führung sind:

Den Mitarbeitern Sicherheit signalisieren.

Den sozialen Anschluss erleichtern.

Individuelles Wachstum ermöglichen.


Bild: Mitarbeiter wollen gar nicht das Blaue vom Himmel. Sondern viele kleine und machbare Dinge!
Unser Institutsgründer, der Wirtschaftspsychologe Dr. Elmar Teutsch zeigt, was wichtig ist.
Foto: TELOS

 

Gezielte Maßnahmen steigern die Motivation!

TELOS-Training unterstützt Unternehmen in Ihrem Ziel, die Motivation der eigenen Truppe auf hohem Niveau zu halten. Mit gezielten Maßnahmen zum Thema Team und wirksamen Interventionen zur Gesundheitsförderung:

Rotkreuz roter Sticker Button Feuer Burnout / Grafik: TELOS - 10911GGezielte Maßnahmen zum Thema Gesundheitsförderung: Gesundheit / Stress / Burnout >>

Das maßgeschneiderte Programm für Ihr Unternehmen!

Gerne entwickeln wir für Sie Ihr maßgeschneidertes Weiterbildungsprogramm – abgestimmt auf Ihre Anforderungen, zugeschnitten auf Ihr Unternehmen. Sprechen Sie dazu direkt mit unserer Institutsleiterin: