slide one

Starkes ICH für starke CHEFS!

Selbstmotivation für den Berufsalltag

Erfolgreich durch die Kraft positiver Gedanken!

Zum Workshop

Im Workshop „Starkes ICH für starke CHEFS!“ erhalten Sie Einblick in die Wirkungsweise der positiven Psychologie und entdecken den unmittelbaren Nutzen für Ihren Berufsalltag. Wir werden uns unserer Stärken bewusst und erkennen unsere eigenen Grenzen. Sie erhalten Instrumente und Lösungen für die tägliche Arbeit im Gastbetrieb. Sie nehmen sich Zeit, die individuellen Fähigkeiten, Stärken und Ressourcen wahrzunehmen und zu aktivieren. Sie treten aktiv für ihr Wohlbefinden und ihre Leistungsstärke ein und lernen praktische Werkzeuge kennen, die sie dabei unterstützen.

Themenangebot
  • Problem oder Herausforderung
  • Meine inneren Bremser
  • Die Zieljäger
  • Gedankenmedizin
  • Die sich selbst erfüllenden Prophezeiung
  • Stress, nein danke!
  • Optimismustraining
Ihr Nutzen

Sie treten aktiv für Ihr Wohlbefinden und Ihre Leistungsstärke ein und lernen Werkzeuge kennen, die Sie dabei unterstützen.  Sie erfahren, wie Sie die „positive Psychologie“ mental nutzen, um Konflikte, Stress und große Herausforderungen leichter zu bewältigen.

Zielgruppe für „Starkes ICH für starke CHEFS!“

Führungskräfte in der Hotellerie, Gastwirte.

Dauer

1 Tag.

Leitung

Dr. Elmar Teutsch, Wirtschaftspsychologe und Unternehmenscoach, TELOS-Trainer, langjähriger Geschäftsführer einer internationalen Werbeagentur.

Mag. Ines Zorn, Hotelmanagerin, Marketing-Expertin, Wirtschaftspsychologin, TELOS-Trainerin.

Was Andere dazu sagen

Andreas Happacher, Caravan Park Sexten: „Das Seminar war sehr interessant und hat mir neue Perspektiven eröffnet.“
Annelies Gruber, Schlanders: „Das Seminar hat mir die Möglichkeit gegeben, mein eigenes Führungsverhalten zu reflektieren und Verbesserungen einzuüben.“

Lesen Sie hier, was weitere Kursteilnehmer dazu sagen >>

Das maßgeschneiderte Programm für Ihr Unternehmen!

Gerne entwickeln wir für Sie Ihr maßgeschneidertes Weiterbildungsprogramm – abgestimmt auf Ihre Anforderungen, zugeschnitten auf Ihr Unternehmen. Sprechen Sie dazu direkt mit unserer Institutsleiterin: