slide one

Kundenorientierung: Kundenträume erfüllen

Wie Sie aus wahren Wünschen Warenwünsche machen!

Niemand kauft ein Produkt, sondern seine Träume. So können Sie Kundenträume erfüllen!

Wie können wir Kundenträume erfüllen und Wünsche wahr werden lassen?

Niemand kauft ein Produkt. Sondern immer nur die Erfüllung seiner Wünsche und Träume. Und erfolgreiche Verkäufer, Vertreter, Produzenten usw. versuchen daher, nicht Produkte zu verkaufen, sondern Träume wahr werden zu lassen. Denn so können Sie Kundenträume erfüllen. Privat wie beruflich: für Ihre Kunden, Partner, Auftraggeber …. Und egal, ob Sie ein Produkt verkaufen wollen oder eine Dienstleistung, all dies wird Ihnen eindeutig besser gelingen, wenn Sie um die „geheimen” Träume Ihrer Mitmenschen Bescheid wissen. Denn diese „wahren Wünsche“ beantworten Ihnen so entscheidende Fragen wie:
• Warum meckert der Feriengast heute über das Essen, das ihm gestern doch geschmeckt hat?
• Warum kauft mein Kunde ein Auto?
• Was will mein Kunde mit seiner Police wirklich versichern?

Kundenträume erfüllen: wovon träumt der Mensch?

Diese Zusammenstellung hier unten erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Im Gegenteil: finden Sie selbst weitere und bessere Träume und damit Kaufmotive für Ihre Ware, für Ihre Dienstleistung, damit Sie Kundenträume erfüllen können. Erstellen Sie Ihre eigene Traumliste für den jeweiligen Bedarf. Die Träume werden unterschiedlich sein, ja nachdem welches Produkt Sie verkaufen wollen und auch je nach Lebenssituation in der sich Ihre Kunden jeweils privat befinden.

Wir wünschen uns…

Bessere Gesundheit: mehr Kraft, Energie, Ausdauer. Die Möglichkeit eines längeren, freudvolleren Lebens
Mehr Geld: zum Verbrauchen, Sparen oder Verschenken
Mehr Komfort: Mühelosigkeit, Luxus, Bequemlichkeit
Mehr Freizeit: für Reisen, Steckenpferd, Muße, Spiel, Weiterbildung
Auf die eigenen Leistung stolz sein dürfen: Hindernisse und Konkurrenten überwinden, die Aufgaben vorzüglich lösen
Besseres Aussehen: Schönheit, Geschmack, bessere Figur, Sauberkeit
Sicherheit im Alter: Unabhängigkeit, Vorsorge für Alter und Unglück
Ansehen: bei Mitmenschen angesehen sein infolge Intelligenz, Urteilsvermögen, Wissen, Aussehen, Großzügigkeit, oder andere Beweise von Überlegenheit
Berufliches Vorankommen: Bessere Tätigkeit, Erfolg, Selbständigkeit, der Leistung angemessene Entlohnung
Sozialer Aufstieg: Zugang zu gehobenen Kreisen, soziale Geltung, Anschluss an den allgemeinen Fortschritt
Mehr Freude: durch Unterhaltung, Essen, Trinken und andere leibliche Genüsse

Wir möchten…

Gute Eltern sein
Einfluss auf andere Menschen haben
Ein gutes Glied der Gesellschaft sein
Gesellig und gastfrei sein
Die Persönlichkeit entfalten dürfen
Die Neugier befriedigen
Up-to-date sein
Dem entsprechen, was gerade “in” ist
Schöner sein
Stolz auf Besitz sein dürfen
Stolz auf Leistung sein dürfen
Stolz auf Familie/Freunde sein dürfen
Schöpferisch – kreativ sein
Leistungsfähig sein
Zuneigung von Menschen gewinnen
Der Erste sein
Die geistigen Fähigkeiten erweitern
Als Autorität anerkannt werden

Wir wollen erwerben

Gesundheit
Zeit
Geld
Popularität
Besseres Aussehen
Sicherheit im Alter
Bewunderung
Komfort
Freizeit
Stolz auf Leistung
Geschäftliches und soziales Vorankommen
Mehr Vergnügen
Selbstvertrauen
Ansehen

Wir wollen sein

Gute Eltern
Gesellig und gastfreundlich
Up-to-date
Schöpferisch
Stolz auf meinen Besitz, Familie/Freunde
Einflussreich
Ein gutes Glied der Gesellschaft
Leistungsfähig
Der Erste
Als Autorität anerkannt

Wir wollen tun

Meine Persönlichkeit entfalten
Meine Neugierde befriedigen
Dem aktuell Bewunderten nacheifern (damit ich “In” bin)
Meine Schönheit verbessern
Zuneigung gewinnen

Wir wollen sparen (oder uns ersparen)

Zeit
Geld
Arbeit
Unbequemlichkeit
Plackerei
Zweifel
Risiko
Verlegenheit

 


Bild: Zerplatzen die Wunschträume Ihrer Kunden wie bloße Seifenblasen?
Schnappschuss aus einem Outdoor-Training zur Kundenorientierung.
Foto: TELOS

 

Kundenträume erfüllen – das ist für alle wichtig, nicht bloß für die Verkaufsabteilung!

Denn Kundenorientierung  geht das ganze Unternehmen an, nicht nur den Chef. Und es ist ein Prozess, der Grundlegendes verändert. Von alleine geht das sehr schwierig, Veränderungen rufen immer auch Widerstände hervor. Professionelle Beratung und gekonnte Unterstützung ist hier besonders hilfreich. Technik – Persönlichkeit – Praxistraining. Das sind die 3 Säulen in den Verkaufs- und Verhandlungstrainings von TELOS. Gewürzt mit einer guten Prise Verkaufspsychologie, abgerundet mit einem unkonventionellen Praxistraining, das Sie ins Schwitzen bringt – und aus guten Verkäufern erstklassige Kundenberater macht. Unsere Verkaufstrainer bringen alle jahrelange Praxiserfahrung mit und tiefgreifendes Wissen um Kundenmotivation und Verkaufspsychologie. Sehen Sie hier einige Beispiele aus unseren Angeboten zum Thema Verkauf und Kundenorientierung:

Verkauf Umsatz Mann Anzug Krawatte px3189794Verkaufen lernen in Mindestzeit mit unserem "Blitztraining Verkauf" >>

 

Verkauf Messe Vorführung / Foto: TELOS - IMG_0476vbGEinige unserer Seminare zu "Verkauf und Verhandlung" >>

Das maßgeschneiderte Programm für Ihr Unternehmen!

Gerne entwickeln wir für Sie Ihr maßgeschneidertes Weiterbildungsprogramm – abgestimmt auf Ihre Anforderungen, zugeschnitten auf Ihr Unternehmen. Sprechen Sie dazu direkt mit unserer Institutsleiterin:

Lesen Sie hier mehr zu diesem Thema:

After Sales Service – wie Sie Kunden nachhaltig begeistern!  >>