slide one

Neue Energie für neue Ziele!

Selbstmotivation und Energiemobilisierung für langjährige Mitarbeitende

Freude am Job, Freude im Leben!

Zum Workshop

Sie arbeiten schon lange im Unternehmen, arbeiten in einem eingespielten Team, die Kollegen schätzen Sie und Sie können von sich behaupten: meinen Job erledige ich gut!“. Doch irgendwie haben Sie das Gefühl, es geht nicht recht weiter, Sie treten auf der Stelle, es fehlt der Kick!

Das erwartet Sie

Im Workshop haben Sie die Möglichkeit, das eigene Arbeitsumfeld kritisch zu hinterfragen, neue, kreative Lösungen für langjährige starre Verhaltensmuster mit Kollegen und Vorgesetzten zu finden und eingefahrene Beziehungen am Arbeitsplatz neu zu beleben und konstruktiv und erfrischend zu gestalten. Sie erfahren, was die Ursachen für immer wieder auftretende Generationenkonflikte auf der Station sind. In gezielten Übungen suchen Sie nach alternativen Verhaltensweisen im Umgang mit typischen demotivierenden Situationen und Personen. Sie räumen mit inneren und äußeren Bremsern auf und mobilisieren Ihre Energie und Ihre kreativen Ideen wieder. Dazu warten Sie nicht auf den Kick von außen. Mit Techniken der Selbst-Motivation lernen Sie, neue Herausforderungen anzugehen. Sie stecken sich selbst neue Zielen und finden in sich selbst die Energie für eine positive Umsetzung. Dem Betrieb zum Nutzen und Ihnen selbst zum allergrößten Vorteil: mit neuem Schwung, frischem Elan und persönlicher Befriedigung!

Themenangebot

  • Routine - nein danke! (Bestandsaufnahme Arbeitsumfeld)
  • Was mir wirklich wichtig ist
  • Andere Generation - andere Ansprüche
  • Neue Energie durch mentale Erholung
  • Mentale Stärke und Eigenverantwortung
  • Ziele formulieren heißt Entscheidungen treffen
  • Neuen Herausforderungen positiv begegnen
  • Meine eigene Stärken stärken
  • Stress, nein danke!
  • Die Kraft positiven Denkens
  • Selbstmotivation für den Alltag
  • Praktische Übungen
Ihr Gewinn

Die Teilnehmerinnen führen eine kritische Bestandsaufnahme Ihres Arbeitsumfeldes durch, identifizieren eigene Stärken, lernen typische Stressfaktoren im Arbeitsalltag erkennen und bekommen Instrumente in die Hand, um positiv damit umzugehen. Mit den Techniken der Selbstmotivation holen Sie sich neue Perspektive für Berufs- und Privatleben.

Wer ist dabei?

Dieser Workshop wendet sich an alle Mitarbeitende, die nach mehreren Berufsjahren eine aktuelle Reflexion Ihres beruflichen Umfeldes suchen.

Leitung

Dr. Elke Kalser

Diplompsychologin, Mentaltrainerin, Systemische Beratung

Mehr Infos zu Dr. Elke Kalser

Dr. Elmar Teutsch

Wirtschaftspsychologe, Unternehmenscoach, Psychotherapeut

Mehr Infos zu Dr. Elmar Teutsch

Das Seminar hat mir sehr gut gefallen. Ich habe viele Impulse bekommen, die ich sowohl privat als auch bei der Arbeit umsetzen kann. Tolle Referentin!

sagt Monika Schmidhammer, Gesundheitsbezirk Meran